DeutscheAnwaltAkademie

Mitarbeiterseminare

Online-Seminar: Das Insolvenzverfahren: Grundzüge für
Nichtjuristinnen und Nichtjuristen - Block 1 und 2

 

09.06.2020 /

Nr. 64020-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

130,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Das zweiteilige Seminar richtet sich an Nichtjuristen/-innen, die mit der Bearbeitung insolvenzrechtlicher Sachverhalte befasst sind.

Worum geht es?
Die Teilnehmenden erhalten anhand von Übersichten und Praxisbeispielen einen Überblick über den Ablauf eines Regelinsolvenzverfahrens und die jeweiligen Aufgaben und Befugnisse des/der (vorläufigen) Verwalters/Verwalterin. Ziel ist es, neben der Erarbeitung einer praktischen Orientierungshilfe ein Verständnis der maßgeblichen Verfahrensstadien und Rechtsbegriffe zu vermitteln, die für die tägliche praktische Arbeit bedeutsam sind.

Was sind die Schwerpunkte?
* Ablauf eines Insolvenzverfahrens
* Abgrenzung Regelinsolvenz/Verbraucherinsolvenz
* Auswirkungen der Verfahrenseröffnung aus Schuldner- und Gläubigersicht
* Aus- und Absonderungsrechte
* Grundzüge Insolvenzanfechtung
* Erläuterung Verfahrenskosten/Masseverbindlichkeiten
* Aktuelle Rechtsprechung

Wer referiert?
Katja Alexander, Rechtsanwältin, Berlin

Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar in zwei Blöcken stattfindet:
Block 1: Dienstag, 9. Juni 2020 • 14.00 Uhr bis 16.45 Uhr
Block 2: Dienstag, 23. Juni 2020 • 14.00 Uhr bis 16.45 Uhr
(jeweils 2 Vortragsstunden)

Die Blöcke können nicht einzeln gebucht werden.

Dienstag, 9. Juni 2020, 14.00 Uhr bis Dienstag, 23. Juni 2020, 16.45 Uhr
(4 Vortragsstunden)

130,- EUR
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.