DeutscheAnwaltAkademie

Verkehrsrecht § 15 FAO

Online-Seminar: Beweise im Verkehrsstraf- und
-ordnungswidrigkeitenverfahren

 

26.03.2021 /

Nr. 62311-21 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

155,00 €* / 260,00 €* / 285,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar richtet sich an straf- und verkehrsrechtliche Praktiker/-innen, die aktiv, verfahrensgestaltend und taktisch auf die Beweisaufnahme Einfluss nehmen möchten.

Worum geht es?
Ohne Beweis kein Urteil. Gerade im Verkehrsstrafrecht und in Verkehrsordnungswidrigkeiten spielen die Beweisgewinnung und die spätere Verwertung die entscheidende Rolle. Auf die vielen Einflüsse einzugehen und ihre Folgen abzuschätzen, soll in diesem Praktikerseminar vermittelt und geübt werden.

Was sind die Schwerpunkte?
* Psychologie des Verfahrens
* Beweiswürdigung
* Beweiserhebung und Beweisverwertung(sverbote)
* Zeugenaussagen: Wahrnehmung, Beeinflussung, Erinnerungsfehler, Wiedererkennen
* Sachverständigengutachten
* Taktik

Wer referiert?
Gesine Reisert, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Strafrecht und Verkehrsrecht, Berlin

Mannheim
Freitag, 26. März 2021 * 9.00 Uhr bis 14.30 Uhr
(5 Vortragsstunden)

Mercure Hotel am Rathaus * Fon 0621 / 336990
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 26. Februar 2021 * EZ/ÜF 122,- EUR

155,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
260,- EUR Mitglieder Anwaltverein
285,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.