DeutscheAnwaltAkademie

Informationstechnologierecht § 15 FAO

Vertragsgestaltung bei Softwareüberlassung

 

25.09.2020 / Stuttgart

Nr. 52806-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

325,00 €* / 375,00 €* / 415,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte/-innen, Rechtsabteilungen, Unternehmensleitung sowie Manager/-innen von Softwarehäusern

Worum geht es?
Kein Unternehmen kommt mehr ohne Software aus. Die Lizenzierungsmöglichkeiten für Software reichen von der direkten Lizenz des Lizenzgebers über die Vermarktung als eigenständiges Produkt bis zum Bestandteil moderner Vertriebsformen (Online oder Cloud). Das Seminar vermittelt die Grundlagen des Softwarevertragsrechts, erläutert aktuelle Themen und stellt konkrete Vertragsklauseln vor.

Was sind die Schwerpunkte?
* Traditionelle Vertragstypen und moderne Vertriebsformen: OEM, Online, ASP (SaaS, PaaS, Cloud Computing etc.), sog. „Gebrauchtsoftware“
* „Indirekte Nutzung“
* Einfluss der DSGVO auf den Vertrieb von Software
* Softwareentwicklungsverträge bei agilem Programmieren
* Kartellrecht (GVO für Technologietransfer und für F&E-Vereinbarungen)
* Softwarelizenzen bei M&A/Outsourcing
* Insolvenz des Lizenzgebers, Bedeutung und Inhalte der sog. Hinterlegungsvereinbarungen
* Unterschiedliche Vertragsrechtsstatuten (Beispiel US-Recht)

Wer referiert?
Dr. Mathias Lejeune, Rechtsanwalt, München

Stuttgart
Freitag, 25. September 2020 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Holiday Inn Hotel * Fon 0711 / 988880
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 28. August 2020 * EZ/ÜF 118,- EUR

325,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
375,- EUR Mitglieder Anwaltverein
415,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

In Kooperation mit der Zeitschrift "Computer und Recht"

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.