DeutscheAnwaltAkademie

Seminare Notariat

Crashkurs Notarprüfung - Familien- und Erbrecht

 

11.09.2020 / Hannover

Nr. 13154-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Zielgruppe:
Der Klausurencrashkurs richtet sich an Anwälte, die sich auf die notarielle Fachprüfung vorbereiten.

Thema:
Kompakt und direkt vor den Klausuren erhalten Sie eine intensive Vorbereitung auf die notarielle Fachprüfung. Aktuelle Entscheidungen aus dem Familien- und Erbrecht, die sich für die Erstellung von Prüfungsaufgaben eignen, werden besprochen.

Schwerpunkte:
* Aktuelle Rechtsentwicklung mit Blick auf Themen, die besonders für Klausurfragen geeignet sind
* Muster und Formulierungsvorschläge zur Umsetzung in der Klausur
* In Klausur und Praxis wichtige notarielle Tätigkeiten im Erb- und Familienrecht
* Prüfungs- und Checklisten für relevante Problemstellungen, z. B. Scheidungsfolgenvereinbarungen, Eheverträge, Testamente und Erbverträge
* Verbindungen zu anderen in der Praxis und in der Klausur relevanten Bereichen - insbesondere in das Beurkundungs-, Kosten- und Steuerrecht
* Allgemeine Klausurtipps für den Bereich des Familien- und Erbrechts

Dozenten:
Prof. Dr. Jan Eickelberg, LL.M. (Cambr.), MBA (Lüneb.), MHEd (HH), Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Hannover
Freitag, 11. September 2020 * 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr
(7 Vortragsstunden)

Mercure Hotel Hannover Mitte * Fon 0511 / 473900
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 14. August 2020 * EZ/ÜF 124,- EUR

325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.