DeutscheAnwaltAkademie

Seminare Notariat

Crashkurs Notarprüfung - Familien- und Erbrecht

 

11.09.2020 / Hannover

Nr. 13154-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Der Klausurencrashkurs richtet sich an Anwältinnen und Anwälte, die sich auf die notarielle Fachprüfung vorbereiten.

Worum geht es?
Kompakt und direkt vor den Klausuren erhalten Sie eine intensive Vorbereitung auf die notarielle Fachprüfung. Aktuelle Entscheidungen aus dem Familien- und Erbrecht, die sich für die Erstellung von Prüfungsaufgaben eignen, werden besprochen.

Was sind die Schwerpunkte:
* Aktuelle Rechtsentwicklung mit Blick auf Themen, die besonders für Klausurfragen geeignet sind
* Muster und Formulierungsvorschläge zur Umsetzung in der Klausur
* In Klausur und Praxis wichtige notarielle Tätigkeiten im Erb- und Familienrecht
* Prüfungs- und Checklisten für relevante Problemstellungen, z. B. Scheidungsfolgenvereinbarungen, Eheverträge, Testamente und Erbverträge
* Verbindungen zu anderen in der Praxis und in der Klausur relevanten Bereichen - insbesondere in das Beurkundungs-, Kosten- und Steuerrecht
* Allgemeine Klausurtipps für den Bereich des Familien- und Erbrechts

Wer referiert?
Prof. Dr. Jan Eickelberg, LL.M. (Cambr.), MBA (Lüneb.), MHEd (HH), Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Hannover
Freitag, 11. September 2020 * 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr
(7 Vortragsstunden)

Mercure Hotel Hannover Mitte * Fon 0511 / 473900
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 14. August 2020 * EZ/ÜF 124,- EUR

325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.