DeutscheAnwaltAkademie

Insolvenzrecht § 15 FAO

Online-Seminar: Unternehmenssanierung und ESUG 2.0

 

02.12.2020 /

Nr. 61704-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

225,00 €* / 325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

ACHTUNG!
Aufgrund der aktuellen Situation können wir dieses Seminar leider nicht in der ursprünglich geplanten Form durchführen. Um Ihnen trotzdem die Möglichkeit zur Fortbildung anbieten zu können findet diese Veranstaltung am 2. Dezember 2020 als Online-Seminar statt.

An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte/-innen, Fachanwälte/-innen, Insolvenzverwalter/-innen und Sanierungsberater/-innen, die sich über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Unternehmenssanierung informieren möchten.

Worum geht es?
Die EU-Restrukturierungsrichtlinie und die Evaluation des ESUG gaben für den deutschen Gesetzgeber Anlass zur Fortentwicklung und Ergänzung des bestehenden Insolvenz- und Sanierungsrechts. Zudem sah sich der Gesetzgeber damit konfrontiert, aufgrund der wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie zeitlich befristete Anpassung des fortzuentwickelnden und zu ergänzenden Insolvenz- und Sanierungsrechts vorzunehmen, um mit geeigneten Mitteln den Krisen folgen und die damit einhergehende besondere Situation des Wirtschaftsstandort Deutschland zu begegnen. Durch das SanInsFoG kommen auf alle an einem Sanierungsvorhaben beteiligten Personen neue Herausforderungen zu. Im Seminar erfahren Sie, wie Sie eigene Vorstellungen und Lösungsansätze zu einer erfolgversprechenden Restrukturierung eines Unternehmens mit den Mitteln des ESUG 2.0 für sich selbst oder für Ihre Mandantinnen und Mandanten entwickeln.

Was sind die Schwerpunkte?
* Sanierungsfortentwicklungsgesetz - Entwurf der Bundesregierung
* Problemaufriss und Zielsetzung des Gesetzesvorhabens
* Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Durchführung frühzeitig eingeleiteter und gut vorbereiteter Sanierungen: das StARUG
* Verschärfung der Geschäftsführerhaftung

Wer referiert?
Robert M. Gillmann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Heilbronn
Dr. Erik Silcher, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht und Verwaltungsrecht, Heilbronn

Mittwoch, 2. Dezember 2020 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

225,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.