DeutscheAnwaltAkademie

Gewerblicher Rechtsschutz § 15 FAO

Die Prozessführung in Patentverletzungsfällen -
aktuelle Entwicklungen, Grundlagen, Praxistipps

 

11.12.2020 / Hannover

Nr. 51571-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

390,00 €* / 430,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte/-innen mit dem Schwerpunkt Patentrecht, Patentanwälte/-innen, Leiter/-innen und Mitarbeiter/-innen aus Patentabteilungen

Worum geht es?
Das dialogorientierte Seminar liefert einen um zahlreiche Praxistipps ergänzten Überblick über aktuelle Entwicklungen und Dauerbrenner bei der Prozessführung in Patentverletzungsfällen. Die Teilnehmenden erhalten die Gelegenheit, mit den Referenten ihre Erfahrungen auszutauschen und alle wichtigen Fragen offen zu diskutieren.

Was sind die Schwerpunkte?
* Grenzüberschreitende Patentverletzungen
* Münchner, Düsseldorfer und Mannheimer Verfahren
* Prozessvorbereitung, sekundäre Darlegungslast und Beweissicherung
* Einstweiliges Verfügungsverfahren und Arrest als Option
* Bedeutung von Partei- und Gerichtsgutachten
* Aussetzung, insb. bei Anspruchseinschränkung oder Hinweis gem. § 83 Abs. 1 PatG
* Streitwert und Kostenrisiko
* Vollstreckungsschutz und einstweilige Einstellung der Zwangsvollstreckung
* Einflüsse und Instrumente ausländischer Parallelverfahren
* Reichweite des Schutzbereichs (Wortsinn und Äquivalenz)
* Aktuelle Fragen des Schadenersatzrechts

Wer referiert?
Prof. Dr. Tilman Müller-Stoy, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Wirtschaftsmediator (MuCDR), München
Tobias Pichlmaier, Vorsitzender Richter am LG, München

Hannover
Freitag, 11. Dezember 2020 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

GHOTEL hotel & living * Fon 0511 / 53030
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 13. November 2020 * EZ/ÜF 64,- EUR

390,- EUR Mitglieder Anwaltverein/FORUM Junge Anwaltschaft/GRUR/VPP/
epi/INGRES/AIPPI und Patentanwälte/-innen
430,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

In Kooperation mit GRUR, VPP, epi, INGRES und Patentanwaltskammer

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.