DeutscheAnwaltAkademie

Medizinrecht § 15 FAO

Online-Seminar: Brennpunkte im Gesellschaftsrecht der
Heilberufe

 

09.12.2020 /

Nr. 63060-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

375,00 €* / 415,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

ACHTUNG!
Aufgrund der aktuellen Situation können wir dieses Seminar leider nicht in der ursprünglich geplanten Form durchführen. Um Ihnen trotzdem die Möglichkeit zur Fortbildung anbieten zu können findet diese Veranstaltung als Online-Seminar statt.


An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte/-innen, die im Medizinrecht, insbesondere auf dem Gebiet der Gestaltung von Kooperationen tätig sind, sowie Mitarbeiter/-innen von Rechtsabteilungen

Worum geht es?
Anhand aktueller Rechtsprechung und Aktivitäten des Gesetzgebers werden unterschiedlichste Aspekte des Gesellschafts- und Vertragsarztrechts behandelt, die im Rahmen der kooperativen Ausübung von Heilberufen relevant werden.

Was sind die Schwerpunkte:
* Aktivitäten des Gesetzgebers
* Anforderungen an die Gesellschafterstellung in der Berufsausübungsgemeinschaft (BAG) nach Maßgabe des Vertragsarzt-, Steuer- und Sozialversicherungsrechts, Konsequenzen für die Vertragsgestaltung
* Ausscheiden und Folgen des Ausscheidens aus einer Kooperation, typische Konfliktfälle
* Rechtsprechung und Entwicklungen für Medizinische Versorgungszentren (MVZ)
* Mögliche steuerrechtliche Hinweise und Sensibilisierungen
* Beispiele, Hinweise und Diskussion zur Vertragsgestaltung

Wer referiert?
Wolf Constantin Bartha, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Berlin

Bitte beachten Sie die Seminarzeiten: Am 9. Dezember 2020 von 16:00 Uhr bis 18:45 Uhr und am 10. Dezember 2020 von 9:00 Uhr bis 11:45 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:45 Uhr.

Mittwoch, 9. Dezember 2020, 16.00 Uhr bis Donnerstag, 10. Dezember 2020, 15.45 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

375,- EUR Mitglieder Anwaltverein
415,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.