DeutscheAnwaltAkademie

Insolvenzrecht § 15 FAO

Professionelle Insolvenzreifeprüfung

 

20.11.2020 / Stuttgart

Nr. 11759-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

225,00 €* / 325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte/-innen, insbesondere Fachanwälte/-innen für Insolvenzrecht, die beratend und forensisch im Bereich des Wirtschaftsrechts tätig sind

Worum geht es?
Die Insolvenzreife von Kapitalgesellschaften stellt für beratende oder forensisch tätige Rechtsanwälte/-innen eine Herausforderung dar. In der Beratungssituation gilt es, wertungssicher mit der komplexen Materie umzugehen. Kommt es zur Eröffnung eines Insolvenzverfahrens, so knüpfen an das Vorliegen von Insolvenzgründen zahlreiche zivil-, abgaben- und strafrechtliche Haftungsszenarien an. Das Seminar liefert Antworten, wie derartige Haftungsszenarien vermieden werden können.

Was sind die Schwerpunkte?
* Insolvenzgründe: Überschuldung, § 19 InsO; Zahlungsunfähigkeit; drohende Zahlungsunfähigkeit, § 18 Inso; Fortführungsprognose und Insolvenzreife
* Insolvenzgründe im Zivilprozess: Insolvenzanfechtung, Geschäftsführerhaftung, Gesellschafterhaftung, Haftungsvermeidungsstrategien
* Insolvenzgründe im Abgabenrecht: Steuerrecht, Abführung von SVT-beiträgen
* Exkurs: Insolvenzgründe im Strafrecht
* Möglichkeiten, sich effektiv gegen den Insolvenzverwalter, das Finanzamt oder gar die Staatsanwaltschaft zu verteidigen

Wer referiert?
Dr. Andreas Schmidt, Richter am AG, Insolvenzgericht Hamburg
Dr. Jens-Sören Schröder, Rechtsanwalt, Hamburg

Stuttgart
Freitag, 20. November 2020 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Dormero Hotel * Fon 0711 / 7210
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 23. Oktober 2020 * EZ/ÜF 119,- EUR

225,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.