DeutscheAnwaltAkademie

Vergaberecht

7. Fachanwaltslehrgang Vergaberecht - 3. Baustein

 

26.11.2020 /

Nr. 03907-03 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

Besonderheiten einzelner Vergabeverfahren I
Vergabe von Bauleistungen

Rechtsquellen – Bauleistungen, Bauleistungsbegriff und Schwellenwerte, Vergabearten im Unterschwellenbereich nach VOB/A, Verfahrensablauf und Fristen, Vertragsarten und Ausschreibungsgrundsätze, Vertragsbestimmungen – Neues Bauvertragsrecht, Prüfung und Wertung der Angebote, Aufklärung etc. (v. a. Eignung, Kalkulation), Vergabeverzögerungen und ihre Folgen, Rechtsschutz

Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen
Oberschwellenvergaben nach der VgV
Unterschwellenvergaben nach der UVgO

Planungswettbewerbe und Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen
Rechtsrahmen für die Vergabe freiberuflicher Leistungen oberhalb der EUSchwellenwerte; Rechtsrahmen für die Vergabe freiberuflicher Leistungen unterhalb der EUSchwellenwerte; Verfahrensarten bei der Vergabe von Aufträge oberhalb der EUSchwellenwerte gemäß §§ 97 ff. GWB und VgV; Verlauf des Verhandlungsverfahrens mit Teilnahmewettbewerb; Verlauf des Verhandlungsverfahrens ohne Teilnahmewettbewerb; Wettbewerbsverfahren nach der VgV und Planungswettbewerbe; Verhältnis der VgV zur Honorarordnung für Architekten und Ingenieure
(HOAI)

Besonderheiten der öffentlichen Auftragsvergabe in Sonderbereichen/-fällen: IT-Leistungen
IT-Leistungen; „Hilfsmittel“ für die Vergabe von IT-Leistungen; Ausgewählte Themen (Verhandlungsverfahren ohne TN-Wettbewerb: Ausschließlichkeitsrechte, Leistungsbeschreibung und deren Bewertung, Durchführung Verhandlungsverfahren: Proof of Solution/Teststellungen uä., Open Source Software); EVB-IT (Exkurs zur Einstimmung: Vertragstypologie der IT-Leistungen, Einbindung in die VOL/A, Überblick zu den derzeit veröffentlichten EVB-IT, Anwendungsbereich der einzelnen EVB-IT)

Wer referiert?
Elke Bischof, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Informationstechnologierecht, München
Dr. Heike Glahs, Rechtsanwältin, Bonn
Martin Hahn, Rechtsanwalt, Köln
Dr. Paul Popescu, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Köln

Berlin
Donnerstag, 26. November 2020, 9.00 Uhr bis Samstag, 28. November 2020, 18.00 Uhr
(24 Vortragsstunden)

Hollywood Media Hotel * Fon 030 / 889100

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.