DeutscheAnwaltAkademie

Bau- und Architektenrecht

Online-Seminar: Gestaltungsmöglichkeiten des
Bauvertrages

 

03.12.2020 /

Nr. 61160-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

145,00 €* / 250,00 €* / 275,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

ACHTUNG!
Aufgrund der aktuellen Situation können wir dieses Seminar leider nicht in der ursprünglich geplanten Form durchführen. Um Ihnen trotzdem die Möglichkeit zur Fortbildung anbieten zu können findet diese Veranstaltung als Online-Seminar in zwei Blöcken á 2,5 Stunden statt (9:00 Uhr bis 11:45 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:45 Uhr).


An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte/-innen sowie Unternehmensjuristen/-innen, die in der Beratungspraxis mit der Gestaltung von Bauverträgen befasst sind

Worum geht es?
Aufgrund der Bauvertragsrechtsreform 2018 und fehlender Angleichung der VOB/B (2016) ist davon auszugehen, dass zentrale Schaltstellen der VOB/B, wie z. B. das unmittelbare Anordnungsrecht wegen § 307 BGB infolge grundlegend anderer Regelung im BGB (§ 650b, c BGB) unwirksam sind. Es stellt sich daher angesichts der in aller Regel erfolgenden Einbeziehung der VOB/B neben anderen Klauselwerken die Frage, ob die "VOB/B als Ganzes" nicht im Lichte der Privilegierung des § 310 BGB ein rechtssicherer und kosteneffizienter Weg sein könnte.

Was sind die Schwerpunkte?
* Wesentliche Unterschiede: BGB vs. Bauvertrag-VOB/B
* Die Privilegierung der VOB/B
* Die VOB/B "als Ganzes"
* BGB-Bauvertrag
* "Klassische Vertragsgestaltung" (mehrere Klauselwerke, u. a. VOB/B)
* Vertragsklauseln zu §§ 650b, 650c BGB

Wer referiert?
Manuel Baumeister, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Düsseldorf
Dr. Philipp Rügemer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Düsseldorf

Bitte beachten Sie die Seminarzeiten: 9:00 Uhr bis 11:45 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:45 Uhr.

Donnerstag, 3. Dezember 2020 * 9.00 Uhr bis 15.45 Uhr
(5 Vortragsstunden)

145,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
250,- EUR Mitglieder Anwaltverein
275,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.