DeutscheAnwaltAkademie

Steuerrecht § 15 FAO

Steuergünstige Gestaltung mittelständischer Unternehmen

 

13.11.2020 / Frankfurt a. M.

Nr. 12161-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

225,00 €* / 325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die mittelständische Unternehmen bei Strukturierungen, Gestaltungen von Gesellschaftsverträgen, Nachfolgefragen und steuerlichen Bereichen beraten und vertreten, insbesondere Fachanwälte/-innen für Steuerrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie für Erbrecht.

Worum geht es?
In dem Seminar werden die wesentlichen mittelstandsspezifischen gesellschaftsrechtlichen sowie steuerlichen Probleme erörtert und daraus Gestaltungsempfehlungen entwickelt. Zudem wird die familieninterne und familienexterne Unternehmensnachfolge mit ihren typischen Problembereichen besprochen.

Was sind die Schwerpunkte?
* Rechtsformwahl
* Familieninterne Nachfolge
* Bewertung
* Erbschaftsteuer
* Ertragsteuerprobleme
* Nießbrauch
* Familienexterne Nachfolge
* Ertragsteuern
* Kombinationen
* Auslandssachverhalte

Wer referiert?
Prof. Dr. Ralph Landsittel, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht und Steuerrecht, Honorarprofessor Universität Mannheim

Frankfurt a. M.
Freitag, 13. November 2020 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Steigenberger Hotel Metropolitan * Fon 069 / 5060700
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 13. Oktober 2020 * EZ/ÜF 115,- EUR

225,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.