DeutscheAnwaltAkademie

Strafrecht § 15 FAO

Insolvenzstrafrecht

 

27.11.2020 / Köln

Nr. 22259-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

310,00 €* / 340,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte/-innen, die in Insolvenz(straf)verfahren als Berater/-innen und Verteidiger/-innen tätig sind, Insolvenzverwalter/-innen sowie Fachanwälte/-innen für Insolvenzrecht und Strafrecht

Worum geht es?
Die Insolvenzdelikte stellen nach den Steuer- und Zolldelikten die zweitstärkste Gruppe der Wirtschaftsstraftaten dar. Die Staatsanwaltschaften stoßen bei der systematischen Durchsicht aller eröffneten und mangels Masse nicht eröffneten Insolvenzen in 80 bis 90 Prozent der Fälle auf strafbare Handlungen der verschiedensten Art.

Was sind die Schwerpunkte?
* Verfahrensrechtliche Besonderheiten: Ermittlungsmethoden; Berufsgeheimnisträger und Insolvenzverwalter als Erkenntnisquellen; Verwendungsverbot, § 97 Abs. 1 Satz 3 InsO; Vermögensarrest und Insolvenz, §§ 111k Abs. 1 Satz 2 StPO; Zahlung von Geldstrafen/Geldauflagen und Insolvenz
* Insolvenzdelikte im engeren Sinne: Bankrottstraftaten §§ 283-283d StGB; Insolvenzverschleppung, § 15a Abs. 4 u. 5 InsO
* Begleitdelikte: Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt, § 266a StGB; Steuerhinterziehung; Untreue, Betrug, Kreditbetrug
* Strafrechtliche Verantwortlichkeit der Berater/-innen und Insolvenzverwalter/-innen
* Nebenfolgen der Bestrafung wegen Insolvenzstraftaten und deren Begleitdelikten: Geschäftsführer/-innensperre, § 6 Abs. 2 Satz 2 Nr. 3 GmbHG; Versagung der Restschuldbefreiung

Wer referiert?
Dr. Wilhelm Krekeler, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht, Dortmund
Elke Werner, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Strafrecht, Dortmund

Köln
Freitag, 27. November 2020 * 13.30 Uhr bis 19.00 Uhr
(5 Vortragsstunden)

Azimut Hotel Cologne * Fon 0221 / 88876-0
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 6. November 2020 * EZ/ÜF 94,- EUR

310,- EUR Mitglieder Anwaltverein
340,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.