DeutscheAnwaltAkademie

Handels- und Gesellschaftsrecht § 15 FAO

Handelsvertreter- und Vertragshändlerrecht

 

26.11.2020 / München

Nr. 11658-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

225,00 €* / 325,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte-/innen und Rechtsabteilungen, die eine systematische Vertiefung und Aktualisierung ihrer Kenntnisse im deutschen und internationalen Handelsvertreter- und Vertragshändlerrecht wünschen

Worum geht es?
Das Seminar umfasst eine systematische und praxisnahe Darstellung des Handelsvertreter- und Vertragshändlerrechts mit Falldiskussionen, Berechnungsbeispielen sowie Hinweisen zur Prozessführung und Vertragsgestaltung.

Was sind die Schwerpunkte?
* Praktisch relevante Streitfragen zu Provision, Buchauszug, Kündigung
* Ausgleichsanspruch bei Handelsvertretern und Vertragshändlern
* Grenzüberschreitende Handelsvertreter- und Vertragshändlerverhältnisse
* Europäisches und deutsches Vertriebskartellrecht
* Vertragsgestaltung unter Einschluss des AGB-Rechts

Wer referiert?
Prof. Dr. Franz-Jörg Semler, Rechtsanwalt, Stuttgart

München
Donnerstag, 26. November 2020 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Holiday Inn Munich-City East * Fon 089 / 9546860
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 29. Oktober 2020 * EZ/ÜF 96,- EUR

225,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
325,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.