DeutscheAnwaltAkademie

Informationstechnologierecht § 15 FAO

Online-Seminar: Auftragsverarbeitung und Joint Control

 

30.10.2020 /

Nr. 62860-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

250,00 €* / 310,00 €* / 340,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

ACHTUNG!
Aufgrund der aktuellen Situation können wir dieses Seminar leider nicht in der ursprünglich geplanten Form durchführen. Um Ihnen trotzdem die Möglichkeit zur Fortbildung anbieten zu können findet diese Veranstaltung am 30. Oktober 2020 als Online-Seminar in zwei Blöcken á 2,5 Stunden statt (10:00 Uhr bis 12:45 Uhr und 13:30 Uhr bis 16:15 Uhr).

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte/-innen, die im Bereich des Datenschutzrechts tätig sind, Unternehmensjuristen/-innen

Worum geht es?
E-Commerce und Mobile Commerce haben den grenzüberschreitenden Handel gefördert. Datentransfer ins Ausland spielt nicht nur für internationale Konzerne eine wichtige Rolle im täglichen Geschäftsverkehr. Spätestens mit Inkrafttreten der DSGVO und dem Safe Harbor-Urteil des EuGH gelten auch über die Grenzen der EU/des EWR hinweg neue Regelungen zur Auftragsdatenverarbeitung. Das Seminar verschafft einen Überblick über die aktuelle Gesetzeslage und die neuesten Entwicklungen.

Was sind die Schwerpunkte?
* Das Institut des "Joint Controllership"
* Inhalte von Joint Control-Vereinbarungen
* Haftungsregelungen nach der DSGVO
* Grenzüberschreitende Auftragsdatenverarbeitung innerhalb EU/EWR
* Datentransfer in Drittstaaten und angemessenes Datenschutzniveau
* Tools der Art. 44 ff. DSGVO
* Erkenntnisse aus dem Privacy Shield
* EU-Standardvertragsklauseln und BCR für Datenübermittlung sowie für Auftragsdatenverarbeitung und Joint Control (?)

Wer referiert?
Maria-Urania Dovas, LL.M., Rechtsanwältin, München

Bitte beachten Sie die Seminarzeiten: 10:00 Uhr bis 12:45 Uhr und 13:30 Uhr bis 16:15 Uhr.

Freitag, 30. Oktober 2020 * 10.00 Uhr bis 16.15 Uhr
(5 Vortragsstunden)

250,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
310,- EUR Mitglieder Anwaltverein
340,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

In Kooperation mit der Zeitschrift "Computer und Recht"

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.