DeutscheAnwaltAkademie

Arbeitsrecht

Online-Seminar: (Ab)Sicherung bestehender
Beschäftigungsverhältnisse - Block 1

 

23.11.2020 /

Nr. 61067-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

125,00 €* / 135,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Das Online-Seminar richtet sich an im Arbeitsrecht tätige Rechtsanwälte/-innen sowie an Mitarbeiter/-innen in Personal-und Rechtsabteilungen, insbesondere an Fachanwälte/-innen im Arbeitsrecht.

Worum geht es?
Bei einer Störung des Arbeitsverhältnisses wird oftmals vorschnell eine Kündigung ausgesprochen, die in der arbeitsgerichtlichen Überprüfung bereits daran scheitert, dass alternative Möglichkeiten, den Fortbestand des Arbeitsverhältnisses zu ermöglichen, nicht hinreichend geprüft wurden. Das Risiko, dass eine Lösung von Arbeitnehmer/-innen nur noch gegen Zahlung einer hohen Abfindung möglich ist, steigt erheblich an. Auch für Arbeitnehmer/-innen bedeutet der Verlust des Arbeitsplatzes fast immer einen erheblichen Einschnitt in die wirtschaftliche Existenz. Das Seminar zeigt Handlungsmöglichkeiten auf, die den Ausspruch einer Kündigung für beide Parteien des Arbeitsverhältnisses vermeidbar machen.

Was sind die Schwerpunkte?
* Versetzungen
* Betriebliches Eingliederungsmanagement
* Reduzierung der Arbeitszeit

Wer referiert?
Simone Sieve-Singer, Rechtsanwältin, Kirchlengern

Montag, 23. November 2020 * 14.00 Uhr bis 16.45 Uhr
(2,5 Vortragsstunden)

95,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
125,- EUR Mitglieder Anwaltverein
135,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.