DeutscheAnwaltAkademie

Gewerblicher Rechtsschutz

41. Fachanwaltslehrgang Gewerblicher Rechtsschutz - 6.
Baustein

 

10.02.2022 /

Nr. 01541-06 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

Lizenzvertragsrecht; Zuordnung von Leistungsergebnissen, insbesondere Arbeitnehmererfinderrecht

Lizenzvertragsrecht:
Grundzüge, Formen und rechtstypologische Einordnung des Lizenzvertrages; Vereinbarungen im Vorfeld von Lizenzvertragsabschlüssen; inhaltliche Gestaltung von Lizenzverträgen; Einfluss des Kartellrechts auf die Vertragsgestaltung
Forschungs- und Entwicklungsverträge: Grundzüge, Unterscheidung zwischen horizontalen und vertikalen Formen der FuE-Zusammenarbeit (Auftragsforschung/Kooperation), inhaltliche Gestaltung von FuE-Verträgen (insbesondere Verteilung von Rechten an den Arbeitsergebnissen); Einfluss des Kartellrechts auf die Vertragsgestaltung

Zuordnung von Leistungsergebnissen, insbesondere Arbeitnehmererfinderrecht

Arbeitnehmererfinderrecht: Grundzüge des Arbeitnehmererfindungsgesetzes; sachlicher und persönlicher Anwendungsbereich; Erfindungsmeldung und Inanspruchnahme, Schutzrechtsanmeldungen; Kennzeichnung der Miterfinder; Vergütung von Arbeitnehmererfindungen (Auskunftsanspruch des Erfinders; zutreffende Berechnungsmethode, Lizenzanalogie als Regelverfahren; Berechnung des Anteilsfaktors); Schiedsstellenverfahren

Wer referiert?
Prof. Dr. Kurt Bartenbach, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Gewerblichen Rechtsschutz, Köln
Dr. Moritz Vohwinkel, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Köln

Köln
Donnerstag, 10. Februar 2022, 9.00 Uhr bis Samstag, 12. Februar 2022, 14.00 Uhr
(16 Vortragsstunden)

Leonardo Royal - Am Stadtwald * Fon 0221 / 46760

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.