DeutscheAnwaltAkademie

Familienrecht

143. Fachanwaltslehrgang Familienrecht

 

23.09.2021 / Dortmund

Nr. 41243-21 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

1.865,00 €* / 1.985,00 €* / 2.185,00 €*

ACHTUNG!
Dieser Lehrgang steht Ihnen auch als Online-Version zur Verfügung. Sie können Präsenz- und Selbststudiumsphasen beliebig kombinieren.
Nur die Klausuren werden noch vor Ort geschrieben. Bei Interesse schicken Sie bitte eine E-Mail an unsere Kursbetreuerin Frau Quest.


Baustein 1:

Ausführliche Inhalte

Allgemeines Verfahrensrecht in Ehe- und Familiensachen, materielles Ehe- und Familienrecht, Scheidungsrecht, Mandatsbearbeitung
Kindschaftssachen, Abstammungsrecht, Ehewohnungs- und Haushaltssachen, Gewaltschutz, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft und der Lebenspartnerschaft

Donnerstag, 23.09.2021, 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 24.09.2021, 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 25.09.2021, 09.00 - 18.45 Uhr

Baustein 2:

Ausführliche Inhalte

Familienrechtliche Bezüge zum Steuerrecht
Familienrechtliche Bezüge zum Gesellschaftsrecht

Donnerstag, 07.10.2021, 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 08.10.2021, 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 09.10.2021, 09.00 - 14.00 Uhr 1. Klausur

Baustein 3:

Ausführliche Inhalte

Unterhaltsrecht

Donnerstag, 04.11.2021, 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 05.11.2021, 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 06.11.2021, 09.00 - 18.45 Uhr

Baustein 4:

Ausführliche Inhalte

Familienrechtliche Bezüge zum Sozialrecht
Güterrecht - Zugewinn

Donnerstag, 02.12.2021, 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 03.12.2021, 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 04.12.2021, 09.00 - 14.00 Uhr 2. Klausur

Baustein 5:

Ausführliche Inhalte

Familienrechtliches Kosten- und Gebührenrecht
Versorgungsausgleich
Internationales Privatrecht im Familienrecht

Donnerstag, 13.01.2022, 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 14.01.2022, 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 15.01.2022, 09:00 - 18.45 Uhr

Baustein 6:

Ausführliche Inhalte

Familienrechtliche Bezüge zum Erbrecht
Vertragsgestaltung im Familienrecht

Donnerstag, 10.02.2022, 09.00 - 18.45 Uhr
Freitag, 11.02.2022, 09.00 - 18.45 Uhr
Samstag, 12.02.2022, 09.00 - 14.00 Uhr 3. Klausur

Wer referiert?
Wolfgang Arens, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Steuerrecht, Bielefeld
Eva Bode, Richterin am OLG, Hamm
Dr. Johannes Ebert, Präsident des LG, Aschaffenburg
Monika B. Hähn, Rechtsanwältin und Notarin, Fachanwältin für Erbrecht, Familienrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht, Lübbecke
David Oertel, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Familienrecht, Dresden
Dr. Ulrich Prutsch, Rechtsanwalt, Köln
Dr. Hubertus Rohlfing, Rechtsanwalt und Notar a. D., Fachanwalt für Erbrecht, Hamm
Harald Schulze, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Familienrecht, Hamm
Heinrich Schürmann, Vorsitzender Richter am OLG a. D., Münster
Wolf-Dieter Tölle, Rechtsanwalt, Steuerberater, Notar, Fachanwalt für Erbrecht und Steuerrecht, Detmold
Dr. Elisabeth Unger, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht, Hamburg

Dieser Fachanwaltslehrgang ist eine zugelassene Weiterbildungsmaßnahme für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung. Das heißt für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Sofern Sie die Voraussetzungen erfüllen - d. h. arbeitsuchend sind - können Sie unkompliziert eine Förderung des Kurses bei der Agentur für Arbeit beantragen. Hierzu genügt bereits der Hinweis auf die Maßnahmenummer (123/5055/18) unserer Kurse gegenüber der zuständigen Agentur für Arbeit.

Dortmund
Donnerstag, 23. September 2021, 9.00 Uhr bis Samstag, 12. Februar 2022, 14.00 Uhr
(120 Vortragsstunden)

Mercure Hotel Dortmund Centrum * Fon 0231 / 543200
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 26. August 2021 * EZ/ÜF 103,- EUR

1.865,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
1.985,- EUR Mitglieder Anwaltverein
2.185,- EUR Nichtmitglieder
220,- EUR für alle Klausuren
keine USt.

Für Berufsanfänger, Assessoren und Referendare empfehlen wir den Besuch von Einführungskursen als Vorbereitungskurse für den Fachanwaltslehrgang. Wir beraten Sie gerne!
Sie haben einen Einführungskurs Familienrecht bei der DeutschenAnwaltAkademie besucht? Den Nettopreis des Einführungskurses rechnen wir auf die Gebühr des Fachanwaltskurses im Familienrecht an.

Pausenerfrischungen * Skripte (digital) * Ratenzahlung möglich
Gedruckte Skripte können für 150,- EUR angefordert werden.

Gemäß §§ 4, 4a, 6 FAO umfassen die Fachanwaltslehrgänge sowohl 120 Vortragsstunden als auch 5 x 3 Klausurstunden.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.