DeutscheAnwaltAkademie

Handels- und Gesellschaftsrecht § 15 FAO

Anfechtungsgründe und Beschlussmängelstreitigkeiten in
der GmbH

 

25.06.2021 / Düsseldorf

Nr. 11611-21 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

155,00 €* / 260,00 €* / 285,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die Gesellschaften mit beschränkter Haftung und deren Gesellschafter beraten, insbesondere Fachanwältinnen und Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht, sowie Unternehmensjuristinnen und Unternehmensjuristen

Worum geht es?
Die maßgebenden rechtlichen Grundlagen des GmbH-Beschlussmängelrechts ergeben sich zum einen aus einer entsprechenden Anwendung der §§ 241 ff. AktG. Zum anderen ist die umfangreiche Rechtsprechung insbesondere des II. Zivilsenats des BGH zu berücksichtigen. Im Seminar werden zu diesen komplexen Themen Übersichten, Checklisten und Prüfungsschemata sowie Auszüge aus der Rechtsprechung dargestellt und die jeweiligen Detailprobleme erörtert.

Was sind die Schwerpunkte?
* Nichtigkeits- und Anfechtungsklage, positive Beschlussfeststellungsklage und allgemeine Feststellungsklage
* Aktiv- und Passivlegitimation, Vertretung der GmbH, Nebenintervention, Fristen, Nachschieben von Beschlussgründen und Anfechtungsgründen
* Einstweiliger Rechtsschutz
* Nichtigkeits- und Anfechtungsgründe
* Zwangseinziehung von Geschäftsanteilen
* Ausschluss von Gesellschafterinnen und Gesellschaftern
* Abberufung von Geschäftsführerinnen und Geschäftsführern

Wer referiert?
Dr. Hartmut Rensen, Richter am BGH, Karlsruhe

Düsseldorf
Freitag, 25. Juni 2021 * 9.00 Uhr bis 14.30 Uhr
(5 Vortragsstunden)

Novotel Düsseldorf City West * Fon 0211 / 520600
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 28. Mai 2021 * EZ/ÜF 119,- EUR

155,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
260,- EUR Mitglieder Anwaltverein
285,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.