DeutscheAnwaltAkademie

Erbrecht

Online-Seminar: Unwirksame Testamente und Schutz der
berechtigten Erben

 

30.04.2021 /

Nr. 61304-21 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

150,00 €* / 250,00 €* / 270,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

ACHTUNG!
Aufgrund der aktuellen Situation können wir dieses Seminar leider nicht in der ursprünglich geplanten Form durchführen. Um Ihnen trotzdem die Möglichkeit zur Fortbildung anbieten zu können findet diese Veranstaltung am 30. April 2021 als Online-Seminar in zwei Blöcken á 2,5 Stunden statt

An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar richtet sich an alle Erbrechtspraktiker/-innen, besonders an die Absolventen/-innen der Fachanwaltslehrgänge Erbrecht.

Worum geht es?
Verfügungen von Todes wegen können von Anfang an nichtig sein oder später unwirksam werden. Fragen der Testierfähigkeit, der Echtheit und der Anfechtbarkeit sind hier von zentraler Bedeutung. Aber auch nicht umsetzbare Bestimmungen oder Bedingungen können eine Rolle spielen. Was dies alles sein kann und wie Erben/-innen bzw. Berater/-innen damit umgehen, wird in diesem Seminar vermittelt.

Was sind die Schwerpunkte?
* Die häufigsten Gründe für die Unwirksamkeit einer Verfügung von Todes wegen
* Die Testierfähigkeit
* Die Anfechtung eines Testaments wegen Irrtums
* Die Anfechtung bindender Verfügungen wegen Hinzutretens weiterer Pflichtteilsberechtigter
* Zuwendungsverbote nach dem Heimrecht (Neuregelungen)
* Die Rückabwicklung vermeintlich abgeschlossener Erbfälle
* Der Erbschaftsanspruch nach § 2018 BGB
* Die Berichtigung des Grundbuchs
* Einstweiliger Rechtsschutz im Grundbuchberichtigungsverfahren
* Die Grundbuchberichtigungsklage

Wer referiert?
Walter Krug, Vorsitzender Richter am LG a. D., Stuttgart

Freitag, 30. April 2021 * 9.00 Uhr bis 15.45 Uhr
(5 Vortragsstunden)

150,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
250,- EUR Mitglieder Anwaltverein
270,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.