DeutscheAnwaltAkademie

Versicherungsrecht § 15 FAO

Online-Seminar: Der dubiose Schadenfall im Verkehrs-
und Versicherungsrecht

 

25.06.2021 /

Nr. 62908-21 - Belegungsliste: nur noch wenige Plätze frei

Preisgruppen:

155,00 €* / 260,00 €* / 285,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

ACHTUNG!
Aufgrund der aktuellen Situation können wir dieses Seminar leider nicht in der ursprünglich geplanten Form durchführen. Um Ihnen trotzdem die Möglichkeit zur Fortbildung anbieten zu können findet diese Veranstaltung als Online-Seminar in zwei Blöcken á 2,5 Stunden statt (9:00 Uhr bis 11:45 Uhr und 13:00 Uhr bis 15:45 Uhr).


An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar wendet sich an Rechtsanwälte/-innen mit Mandaten/-innen zur Durchsetzung oder der Abwehr zweifelhafter Schadenfälle, insbesondere an Fachanwälte/-innen für Versicherungsrecht und Verkehrsrecht.

Worum geht es?
In diesem Seminar lernen Sie typische Fallkonstellationen ungewöhnlicher Haftungs- und Versicherungsfälle und deren mandatsbezogene Lösungen kennen. Mit dem Wissen aus diesem Seminar können Sie außergerichtlich, aber auch vor Gericht gezielt und erfolgreich Ansprüche Ihrer Mandantin/Ihres Mandanten z. B. gegenüber dem Versicherer bei außergewöhnlichen Schadenfällen durchsetzen oder solche abwehren und haftungsträchtige sowie ggf. strafrechtlich relevante Fehler vermeiden.

Was sind die Schwerpunkte?
* Manipulierte und gestellte Schadenfälle
* "Unechte" Personenschäden
* Beratungs- und Prozesstaktiken auf Kläger- und Beklagtenseite
* Zeugenbefragung
* Zulässige und unzulässige Beweismittel
* Vorstellung der Rechtsprechung zu Einzelfragen
* Verhältnis Haftungs- und Deckungsverhältnis
* Schäden bei Betrugsvorwurf (z. B. Detektivkosten)
* Datenschutzrecht ("dürfen die das?!")
* Hinweise zu technischen Fragen

Wer referiert?
Andreas Krämer, Rechtsanwalt, Frankfurt a. M.

Freitag, 25. Juni 2021 * 9.00 Uhr bis 15.45 Uhr
(5 Vortragsstunden)

155,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
260,- EUR Mitglieder Anwaltverein
285,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.