DeutscheAnwaltAkademie

Familienrecht

Erbrechtliche Beratung bei Trennung und Scheidung

 

02.07.2021 / Hamburg

Nr. 11251-21 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

155,00 €* / 260,00 €* / 285,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte/-innen und Notare/-innen, die auf den Gebieten des Familien- und Erbrechts beratend und rechtsgestaltend tätig sind, insbesondere Fachanwälte/-innen.

Worum geht es?
Die Verflechtungen zwischen Familien- und Erbrecht sind mannigfaltig und dürfen bei einer qualifizierten Beratung somit nicht aus den Augen verloren werden. Dies gilt umso mehr, als die Zahl der Scheidungen, eheähnlichen Gemeinschaften und sogenannten Patchworkfamilien ständig zunimmt. Das Seminar zeigt wichtige Berührungspunkte auf.

Was sind die Schwerpunkte?
* Das Ehegattenerbrecht und die Auswirkungen des Güterstands
* Die Rechte der Ehegattin/des Ehegatten bei Ausschlagung und Enterbung
* Der Zugewinnausgleich im Todesfall
* Auswirkungen der Scheidung auf das Erbrecht der Ehegattin/des Ehegatten
* Scheidung und gemeinschaftliches Testament
* Grundzüge des gemeinschaftlichen Testaments und des Erbvertrages
* Beratungsstrategien bei Trennung und Scheidung aus erbrechtlicher Sicht
* Gestaltung von Ehegattentestamenten im Fokus künftiger Scheidung der Ehe
* Testamentsgestaltung bei Wiederverheiratung aus geschiedenem bzw. verwitwetem Stand
* Testamentsgestaltung bei getrennt lebenden bzw. geschiedenen Ehegatten/-innen

Wer referiert?
Michael G. Rudolf, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Angelbachtal

Hamburg
Freitag, 2. Juli 2021 * 9.00 Uhr bis 14.30 Uhr
(5 Vortragsstunden)

InterCity Hotel Hamburg Dammtor-Messe * Fon 040 / 6000140
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 21. Mai 2021 * EZ/ÜF 124,- EUR

155,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
260,- EUR Mitglieder Anwaltverein
285,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.