DeutscheAnwaltAkademie

Medizinrecht § 15 FAO

Online-Seminar: Highlights des Norddeutschen
Medizinrechtstages

 

11.06.2020 /

Nr. 63017-20 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

95,00 €* / 125,00 €* / 135,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

Worum geht es?
Den 1. Norddeutschen Medizinrechtstag müssen wir leider auf das kommende Frühjahr 2021 verschieben. Aufgrund der derzeit noch bestehenden bzw. für den am 11. Juni 2020 noch zu erwartenden Veranstaltungsverbote und -beschränkungen sowie zum Schutz der angemeldeten Teilnehmenden und Referierenden haben wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, dem Hamburgischen Anwaltverein, beschlossen, die Durchführung des Norddeutschen Medizinrechtstages auf das kommende Frühjahr zu verlegen. Verbunden ist diese Verschiebung mit der Hoffnung, dass bis dahin eine Tagung dieser Größenordnung wieder durchführbar sein wird.

Wir bieten Ihnen dafür drei ausgewählte Vorträge als Online-Seminar am gleichen Datum an.
Am 11. Juni 2020 werden Sie Rechtsanwältin Ute Asmussen, Rechtsanwalt Dr. Felix Heimann sowie Rechtsanwalt Christian Gerdts gemeinsam aus Hamburg zu einer live angebotenen Vortragsveranstaltung begrüßen, mit der Sie 2,5 Zeitstunden für Ihre Pflichtfortbildung für die Fachanwaltschaft Medizinrecht absolvieren können. Die Themen mit den jeweils Vortragenden werden sein:

14:00 Uhr - 14:50 Uhr
Aktuelle Rechtsprechung des BSG (Ute Asmussen)

14:55 Uhr - 15:45 Uhr
Erfahrungen nach einem Jahr TSVG und Neues aus Berlin? (Dr. Felix Heimann)

15:50 Uhr - 16:35 Uhr
Gestaltungsvarianten des zahnärztlichen Praxislabors aus rechtlicher Sicht (Christian Gerdts)

Wer referiert?
Ute Asmussen, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Medizinrecht, Hamburg
Christian Gerdts, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Hamburg
Dr. Felix Heimann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Hamburg

Donnerstag, 11. Juni 2020 * 14.00 Uhr bis 16.45 Uhr
(2,5 Vortragsstunden)

95,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
125,- EUR Mitglieder Anwaltverein
135,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.