DeutscheAnwaltAkademie

Informationstechnologierecht § 15 FAO

Aktuelle Entwicklungen im deutschen und europäischen
Datenschutzrecht

 

12.11.2021 / Hamburg

Nr. 52855-21 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

335,00 €* / 385,00 €* / 425,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Mitarbeiter/-innen in Rechtsabteilungen, Rechtsanwälte/-innen, insbesondere Fachanwälte/-innen für IT-Recht, Datenschutzbeauftragte, Mitarbeiter/-innen der Complianceabteilung

Worum geht es?
Im Seminar werden aktuelle Entwicklungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Aufsichtsbehördenpraxis im Datenschutzrecht (insbes. DSGVO und BDSG), besprochen und analysiert. Hieraus ergeben sich für Teilnehmende konkrete Empfehlungen zur praktischen Umsetzung der Datenschutzgesetze.

Was sind die Schwerpunkte?
* Stellungnahmen der europäischen und deutschen Datenschutzbehörden zu verschiedenen Themen der DSGVO (u. a. Beschäftigtendatenschutz, Online-Bereich und Telemedien, Recht auf Datenübertragbarkeit, Informationspflichten), Besprechung der Stellungnahmen und Analyse ihrer praktischen Auswirkungen, Stellungnahmen anderer Institutionen (z. B. EU-Kommission)
* Überblick und Analyse der aktuellen Rechtsprechung des EuGH und der deutschen Gerichte zu datenschutzrechtlichen Themen
* Stellungnahmen der deutschen Datenschutzbehörden zum BDSG, Übersicht aktuell umstrittener Regelungen
* Tätigkeitsberichte der Datenschutzbehörden: ausgewählte praxisrelevante Schwerpunkte der Prüftätigkeit und Auffassungen der Aufsichtsbehörden

Wer referiert?
Dr. Carlo Piltz, Rechtsanwalt, Berlin

Hamburg
Freitag, 12. November 2021 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Crowne Plaza Hamburg - City Alster * Fon 040 / 228060
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 15. Oktober 2021 * EZ/ÜF 125,- EUR

335,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
385,- EUR Mitglieder Anwaltverein
425,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

In Kooperation mit der Zeitschrift "Computer und Recht"

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.