DeutscheAnwaltAkademie

Gewerblicher Rechtsschutz § 15 FAO

Expertengespräche Marken- und Wettbewerbsrecht

 

04.11.2021 / List/Sylt

Nr. 51560-21 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

104,50 €* / 950,00 €* / 1.045,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte/-innen und Unternehmensjuristen/-innen, die im Wettbewerbsrecht (UWG) und im Markenrecht tätig sind, sich in der Materie also gut auskennen. Die Veranstaltung ist der Treffpunkt für Expertinnen und Experten.

Worum geht es?
Ziel des Seminars ist es, die Entwicklungen im Wettbewerbs- und Markenrecht in den letzten zwei Jahren mit den Vertreterinnen und Vertretern dieser Rechtsmaterien zu diskutieren. Inhalt des Seminars ist nicht nur die Entwicklung in der deutschen Rechtsprechung, sondern auch die Rechtsprechung des EuGH. Gerade die Schnittlinien zwischen nationalem und europäischem Recht werden Gegenstand der Diskussion sein.

Was sind die Schwerpunkte?
Die Expertengespräche sind, wie der Name sagt, Gespräche. Einführende Referate werden durch die ständige Diskussion ergänzt. Üblicherweise nehmen alle Referierenden an allen Veranstaltungen teil, nicht nur an den Unterrichtseinheiten, die von der/dem jeweiligen Referierenden selbst vorbereitet werden. Auf diese Weise ergibt sich ein fruchtbarer Austausch zwischen den Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmern und den Referierenden.

List/Sylt
Donnerstag, 4. November 2021, 9.30 Uhr bis Samstag, 6. November 2021, 13.30 Uhr
(16 Vortragsstunden)

A-ROSA Sylt * Fon 04651 / 967500
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 9. September 2021 * EZ/ÜF 168,- EUR

950,- EUR Mitglieder Anwaltverein/FORUM Junge Anwaltschaft/GRUR/VPP/
epi/INGRES/AIPPI und Patentanwälte
1.045,- EUR Nichtmitglieder

Maximal 35 Teilnehmende * Pausenerfrischungen * Arbeitsessen *
Arbeitsunterlagen * WertGarantie

In Kooperation mit GRUR, VPP, epi, INGRES und Patentanwaltskammer

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.