DeutscheAnwaltAkademie

Internationales Wirtschaftsrecht § 15 FAO

Online-Seminar: Europäisches Gesellschafts- und
Wirtschaftsrecht im Überblick

 

13.12.2021 /

Nr. 63856-21 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

95,00 €* / 125,00 €* / 135,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Das praxisorientierte Seminar richtet sich an Rechtsanwälte/-innen, Rechtsabteilungen und Notare/-innen, die mit grenzüberschreitenden Rechtsfragen im EU-Raum, europäischem Wirtschaftsrecht und Europarecht befasst sind, insbesondere an Fachanwälte/-innen für Internationales Wirtschaftsrecht sowie für Handels- und Gesellschaftsrecht.

Worum geht es?
Das Online-Seminar bietet einen Überblick über die Grundlagen des europäischen Gesellschafts- und Wirtschaftsrechts und eigenet sich dabei sowohl für Interessierte, die bislang eher wenig gerade mit spezifisch europarechtlichen Themen befasst waren, als auch in Form eines "Kompendiums" an alle, die sich durch einen "europarechtlichen Rundumschlag" auf den aktuellen Stand bringen möchten.

Was sind die Schwerpunkte?
* Überblick über die wirtschafts- und gesellschaftsrechtlich relevanten Grundlagen des Unionsrechts
* Bedeutung des Unionsrechts für das inländische Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht
* Leit-Entscheidungen des EuGH zum europäischen Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht und deren Bedeutung für die inländische Rechtsanwendung

Wer referiert?
Dr. Dr. Christian Schulte, M.A., Richter am AG Charlottenburg (Handelsregister), Berlin

Montag, 13. Dezember 2021 * 13.00 Uhr bis 15.45 Uhr
(2,5 Vortragsstunden)

95,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
125,- EUR Mitglieder Anwaltverein
135,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.