DeutscheAnwaltAkademie

Handels- und Gesellschaftsrecht § 15 FAO

Aktuelle Fragen bei der Auseinandersetzung unter
GmbH-Gesellschaftern

 

04.11.2021 / Düsseldorf

Nr. 21657-21 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

385,00 €* / 425,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte/-innen, Rechtsabteilungen, GmbH-Geschäftsführer/-innen und -Gesellschafter/-innen

Worum geht es?
Das Seminar befasst sich mit rechtlichen und taktischen Fragen, die sich im Zusammenhang mit Streitigkeiten unter GmbH-Gesellschaftern/-innen stellen. Erläutert werden dabei unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung zentrale materiell-rechtliche Fragen sowie solche des gerichtlichen Rechtsschutzes.

Was sind die Schwerpunkte?
* Ablauf eines Gesellschafterstreits
* Ausübung von Informationsrechten
* Vorbereitung und Ablauf einer Gesellschafterversammlung
* Beschlussfassungen außerhalb von Gesellschafterversammlungen
* Gesellschafterliste
* Abberufung von Gesellschafter-Geschäftsführern/-innen
* Aushungern von Minderheitsgesellschaftern
* Zwangsweise Beendigung der Mitgliedschaft (Einziehung, Ausschluss)
* Abfindung
* Einstweiliger Rechtsschutz
* Beschlussmängel

Wer referiert?
Dr. Carl Höfer, Rechtsanwalt, Stuttgart
Dr. Thomas Trölitzsch, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Stuttgart

Düsseldorf
Donnerstag, 4. November 2021 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

nH Hotel Düsseldorf-City * Fon 0211 / 78110
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 7. Oktober 2021 * EZ/ÜF 113,- EUR

385,- EUR Mitglieder Anwaltverein
425,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.