DeutscheAnwaltAkademie

Arbeitsrecht

Online-Seminar: Fallstudie Vorwurf sexueller
Belästigung durch Vorgesetzte

 

29.09.2021 /

Nr. 61055-21 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

95,00 €* / 125,00 €* / 135,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Rechtsanwälte/-innen mit Tätigkeit im Arbeitsrecht, insbesondere Fachanwälte/-innen für Arbeitsrecht, Syndikusrechtsanwälte/-innen in Personal- und Rechtsabteilungen

Worum geht es?
Das Seminar behandelt anhand eines konkreten Falles ("Fallstudie") die besonderen Anforderungen, denen Arbeitgeber/-innen ausgesetzt sind, wenn im Unternehmen der Vorwurf erhoben wird, Vorgesetzte haben Mitarbeiter/-innen sexuell belästigt. Aus der Sicht des/der beratenden und nachher prozessführenden Anwalts/Anwältin des Unternehmens wird dargestellt, wie der Sachverhalt aufzuklären und die arbeitgeberseitig zu treffenden Entscheidungen vorbereitet und dokumentiert werden.

Was sind die Schwerpunkte?
* Schilderung Sachverhalt und dessen Entwicklung
* Rechtliche Rahmenbedingungen (§ 241 Abs. 2 BGB, § 106 GewO, § 626 BGB, § 12 Abs. 1 AGG, § 12 Abs. 3 AGG, § 280 Abs. 1 BGB, § 823 Abs. 2 BGB, § 15 Abs. 2 AGG)
* Pflichten d. Arbeitgebers/-in als Ermittler/-in bzw. Vermittler/-in zwischen Opfer und Täter/-in
* Rechtliche Risiken – Schadenersatzansprüche von beiden Seiten
* Rechtliche Risiken – außerordentliche Verdachtskündigung, Aufklärung, Zeitmanagement
* Ergebnis der Ermittlungen - wie umgehen mit dem Ergebnis
* Denkbare Reaktionen – Kündigung, Abmahnung, Versetzung

Wer referiert?
Dr. Susanne Clemenz, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Gütersloh

Moderation:
Karl Geißler, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Gütersloh

Mittwoch, 29. September 2021 * 15.00 Uhr bis 17.45 Uhr
(2,5 Vortragsstunden)

95,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
125,- EUR Mitglieder Anwaltverein
135,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.