DeutscheAnwaltAkademie

Seminare Notariat

Warteliste: Notarielle Fachprüfung - optimale
Vorbereitung auf die mündliche Prüfung (im Handels- und
Gesellschaftsrecht)

 

26.01.2021 / Berlin

Nr. 23109-21 - Belegungsliste: ausgebucht - Warteliste

Preisgruppen:

0,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar wendet sich an Kandidaten, die den schriftlichen Teil der notariellen Fachprüfung erfolgreich absolviert haben und nun die mündliche Prüfung absolvieren müssen.

Worum geht es?
In einer Kleingruppe von maximal 10 Teilnehmern werden Sie in intensiver Form und realitätsnah auf den mündlichen Teil der notariellen Fachprüfung vorbereiten. Die Kurzvorträge (Aktenvortrag) und das Gruppenprüfungsgespräch werden anhand von Problematiken aus dem Bereich Handels- und Gesellschaftsrecht sowie des Registerrechts simuliert und geübt.

Was sind die Schwerpunkte?
* Einführungsphase (1. Seminartag): Behandlung prüfungsdidaktischer und prüfungstaktischer und Erarbeitung der Grundlagen für eine erfolgreiche Präsentation im mündlichen Prüfungsteil
* Übungsphase (2. Seminartag): Aktenvortrag unter "echten" Prüfungsbedingungen, Videoanalyse zur Aufdeckung von Schwächen in der Präsentation und zur Verbesserung der Vortragstechnik, Training des Vertiefungs- bzw. Gruppengespräches unter Echt-Bedingungen
* Individuelle Beratung zur weiteren Optimierung der Prüfungsvorbereitung

Wer referiert?
Dr. Dr. Christian Schulte, M.A., Richter am AG Charlottenburg (Handelsregister), Berlin

Jeder Teilnehmer erhält ein Kurzskript mit Hinweisen zur optimalen Vorbereitung und Durchführung von Aktenkurzvorträgen sowie die verwendeten Aktenvorträge mit einer Musterlösungsskizze.

Berlin
Dienstag, 26. Januar 2021, 16.30 Uhr bis Mittwoch, 27. Januar 2021, 17.00 Uhr
(10 Vortragsstunden)

InterCity Hotel Berlin-Ostbahnhof * Fon 030 / 293680

760,- EUR Mitglieder Anwaltverein
836,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen * Arbeitsessen * Arbeitsunterlagen * WertGarantie

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.