DeutscheAnwaltAkademie

Informationstechnologierecht § 15 FAO

Online-Seminar: Online-Rechtsverletzungen vor Gericht

 

02.11.2021 /

Nr. 62869-21 - Belegungsliste: nur noch wenige Plätze frei

Preisgruppen:

260,00 €* / 320,00 €* / 355,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Im Bereich des IT-, Urheber- und Medienrechts tätige Juristen/-innen und Anwälte/-innen, die mit Internet-Sachverhalten zu tun haben, insbesondere Fachanwälte/-innen für IT-Recht bzw. Urheber- und Medienrecht

Worum geht es?
Das Seminar greift typische Szenarien aus online begangenen Verletzungsverhandlungen, insbesondere aus dem Urheber- und Äußerungsrecht auf und geht speziell auf deren prozessuale, tatsächliche und rechtliche Fallstricke im Rahmen der gerichtlichen Anspruchsdurchsetzung ein.

Was sind die Schwerpunkte?
* Besonderheiten der Haftung in Online-Szenarien
* Besonderheiten der Prozessführung (Antragsfassung, Zuständigkeit, Beweislast, einstweiliges Verfügungsverfahren, Zustellung etc.)
* Haftung von Internet Service Providern (Portalbetreiber, Bewertungsportale, soziale Netzwerke, Suchmaschinen, Access Provider etc.)
* Haftung für eigene Inhalte (in sozialen Netzwerken inkl. Account-Haftung und -Sperren, Tweet/Retweet und Fav, Hyperlinks)
* Schwachstellen im Prozessvortrag zu urheberrechtlicher Aktivlegitimation und Schaden bei Zuständigkeiten (national/international) und Zustellung (§ 5 NetzDG)
* Prozessuale Fallstricke im einstweiligen Verfügungsverfahren, inkl. Abmahnung und "Waffengleichheit" nach den Vorgaben des BVerfG

Wer referiert?
Dr. Reto Mantz, Richter am LG, Frankfurt a. M.

Dienstag, 2. November 2021 * 9.00 Uhr bis 15.45 Uhr
(5 Vortragsstunden)

260,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
320,- EUR Mitglieder Anwaltverein
355,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. Ust.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

In Kooperation mit der Zeitschrift "Computer und Recht"

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.