DeutscheAnwaltAkademie

Arbeitsrecht § 15 FAO

Online-Seminar: Änderung von Arbeitsbedingungen -
insbesondere Vergütungsbestandteile und betriebliche
Sozialleistungen

 

01.04.2022 /

Nr. 61013-22 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

168,00 €* / 252,00 €* / 280,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte/-innen, Mitglieder von Rechtsabteilungen, Geschäftsführung und/oder Personalabteilungen, insbesondere Fachanwälte/-innen für Arbeitsrecht.

Worum geht es?
In Zeiten schlechter wirtschaftlicher Entwicklungen rückt der Abbau von Personalkosten in den Blickpunkt der Unternehmer/-innen und ihrer Berater/-innen. In den Vorschriften des Arbeitsrechts wird häufig ein Hindernis für Unternehmensrestrukturierungen gesehen. Die arbeitsrechtlichen Möglichkeiten und Grenzen einer Personalkostenreduzierung aus Sicht der Arbeitgeber/-innen bzw. Arbeitnehmer/-innen und insbesondere eines Abbaus von betrieblichen Sozialleistungen auf der Grundlage der arbeitsgerichtlichen Rechtsprechung sind Gegenstand des Seminars. Alle Teilnehmenden erhalten eine sehr umfangreiche Seminarunterlage mit zahlreichen Mustern, Übersichten und Checklisten. Aus den folgenden Themenkreisen werden Schwerpunkte dargestellt:

Was sind die Schwerpunkte?
* Abbau betrieblicher Leistungen durch Änderungskündigung
* Abbau betrieblicher Sozialleistungen auf individualarbeitsrechtlicher Ebene: Freiwilligkeitsvorbehalte, Widerruf und Rückforderung von Vergütungsbestandteilen, Kürzung und Anrechnung von Vergütungsbestandteilen
* Rückforderung von Aus- und Fortbildungskosten
* Abschaffung und Kürzung von Vergütungsbestandteilen auf betriebsverfassungsrechtlicher Grundlage
* Anrechnung übertariflicher Vergütungsbestandteile auf tarifliche Vergütungserhöhungen

Wer referiert?
Wolfgang Arens, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Steuerrecht, Bielefeld

Freitag, 1. April 2022 * 8.00 Uhr bis 13.30 Uhr
(5 Vortragsstunden)

168,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/
Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
252,- EUR Mitglieder Anwaltverein
280,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf www.anwaltakademie.de unter Online-Akademie/Hilfe Online-Seminare.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.