DeutscheAnwaltAkademie

Urheber- und Medienrecht § 15 FAO

Praxis Urheberrecht

 

24.11.2022 / Düsseldorf

Nr. 53655-22 - Belegungsliste: noch Plätze frei

Preisgruppen:

261,00 €* / 391,00 €* / 435,00 €*
zzgl. gesetzl. USt.

An wen richtet sich das Seminar?
Dieses bewährte Seminar richtet sich an Rechtsanwälte/-innen, juristische Mitarbeiter/-innen von Medienunternehmen, Internet- und Softwareunternehmen, Unternehmen der Werbe- und Designbranche sowie der Baubranche, Behörden, Verbänden und Verwertungsgesellschaften, und an andere Juristen/-innen, die immer wieder mit dem Urheberrecht in Berührung kommen.

Worum geht es?
"Copyright is everywhere" - Das Urheberrecht wird wirtschaftlich immer bedeutender und ist weit über die klassischen Medienbranchen hinaus anwendbar. Der erfahrene Dozent vermittelt Ihnen in diesem Seminar die grundsätzlichen Strukturen des Urheberrechts anhand ausgewählter aktueller praktischer Fallbeispiele. Zusätzlich erörtert er überblicksartig erste praktische Erfahrungen mit der großen Reform 2021.

Was sind die Schwerpunkte?
* Urheberrechte: Was ist geschützt, Persönlichkeits- und Verwertungsrechte, unerlaubte Bearbeitung und freie Benutzung, Schutzfrist, Schranken
* Leistungsschutzrechte: zB ausübende Künstler/-innen, Tonträgerhersteller, Datenbankhersteller, Filmhersteller, Lichtbildner, nachgelassene Werke und neu: Presseverleger
* Vertragsrecht im Urheberrecht: Nutzungsrechte, Vergütung, Vermutungsregeln, Rückrufsrechte
* Rechtsfolgen und prozessuale Durchsetzung, internationales Urheberrecht

Wer referiert?
Prof. Dr. Jan Bernd Nordemann, LL.M., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz sowie für Urheber- und Medienrecht, Honorarprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin

Düsseldorf
Donnerstag, 24. November 2022 * 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(7,5 Vortragsstunden)

Nikko Hotel * Fon 0211 / 8340
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 29. September 2022 * EZ/ÜF 134,- EUR

261,- EUR RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
391,- EUR Mitglieder Anwaltverein/GRUR/VPP/epi/INGRES/AIPPI und Patentanwälte/-innen
435,- EUR Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

In Kooperation mit GRUR, VPP, epi, INGRES und Patentanwaltskammer

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Xing

* Ihr persönlicher Preis wird nach dem Login berechnet.