Gerhard G. Düntzer Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Münster

Biografie

Gerhard G. Düntzer, Rechtsanwalt seit 1976 in Münster und seit 1988 ADAC-Vertragsanwalt. Er führt die Fachanwaltstitel für Arbeits- und Verkehrsrecht und ist zudem Notar. Spezialisiert hat er sich auf das Verkehrsrecht, und zwar sowohl das Verkehrszivilrecht als auch das Verkehrsstrafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht. Für die DeutscheAnwaltAkademie doziert er seit 1997 im Fachanwaltskurs Strafrecht das Straßenverkehrsstrafrecht und das Ordnungswidrigkeitenrecht. Er hält auch für diverse Rechtsanwaltskammern jährlich mehrere Fortbildungsvorträge. Beim LG Münster ist er seit über 10 Jahren bei der Referendarausbildung im Verkehrsrecht tätig. Im Jahre 2009 referierte er auf dem Verkehrsgerichtstag in Goslar zum Thema "Blutalkohol und Atemalkohol". Von 1980 bis 1996 war er Vorsitzender des AC-Münster - seit 1998 Vorsitzender des Schiedsgerichts des Deutschen Motorsportbundes, seit 2003 stellv. Vorsitzender des Ehrenrates des ADAC Westfalen West.