42. Grundkurs Notarprüfung

Achtung: Alle Plätze sind momentan ausgebucht.
Wann findet der Grundkurs statt?

Dortmund | Montag, 21. März 2022, 09:00 Uhr bis Samstag, 21. Mai 2022, 18:45 Uhr
Veranstaltungs-Nr. 43142-22

Woche 1 (21. - 26. März 2022)

Recht der Notare, Beurkundungsrecht

Familienrecht

Erbrecht

Kostenrecht

 

Recht der Notare, Beurkundungsrecht

allgemeine Amtspflichten inkl. Haftungsrecht

Verfahrensrecht nach dem Beurkundungsgesetz; Mitwirkungsverbote; Beurkundung von Willenserklärungen, Prüfungs- und Belehrungspflichten des Notars, besondere Verfahrensvorschriften bei Beteiligung behinderter Personen sowie für einzelne Rechtsgeschäfte; Beurkundungen gem. § 36 bis 45 BeurkG; Beurkundungen bei Beteiligungen von Ausländern oder zur Verwendung im Ausland; Vollzugstätigkeit des Notars unter Berücksichtigung der Verwahrungsvorschriften

 

Familienrecht

Eheverträge; Trennungs- und Scheidungsfolgevereinbarungen; Partnerschaftsverträge; Güterrecht (gesetzlicher Güterstand, Gütertrennung, Gütergemeinschaft und andere Güterstände); Versorgungsausgleich; Unterhalt (Kindesunterhalt, Ehegattenunterhalt); sonstige Familiensachen; Interdependenzen; Zuwendungen unter Eheleuten; Ausgleich gemeinsamer Schulden; LPartG; internationale Bezüge

 

Erbrecht

Gesetzliches Erbrecht; Pflichtteilsrecht; Einführung in das Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuerrechts; Verfügungen unter Lebenden; Testament; gemeinschaftliches Testament und Erbvertrag; Sonderprobleme bei der Ehegattenerbfolge; Möglichkeiten der Beschränkung von Pflichtteilsrechten; Vor- und Nacherbfolge; Vermächtnis; Auflage; Übergabeverträge mit Bezügen zum Sozialrecht und öffentlichem Recht; Testamentsvollstreckung; notarielle Tätigkeit nach dem Erbfall; Nachlassrecht; Erbauseinandersetzung; Hoferbrecht; internationale Bezüge

 

Kostenrecht

Abgrenzung anwaltlicher und notarieller Tätigkeit bei der Abrechnung; Grundlagen der Kostenrechnung: Kostentatbestände sowie Gegenstandswerte dafür und der für die Ermittlung maßgebliche Zeitpunkt insbesondere für Kaufverträge und andere Grundstücksgeschäfte; familienrechtliche Verträge; erbrechtliche Regelungen und Vorgänge sowie gesellschaftsrechtliche Verträge; Anforderungen an eine Kostenberechnung; Gebührenermäßigung; Vorschüsse und Sicherstellung der Gebühren; Verjährung und Vollstreckung; Einwendungen gegen die Kostenberechnung; falsche Sachbehandlung; Anweisungen der Dienstaufsicht, Kostenbeschwerdeverfahren; Kosten in der Notarprüfung

Termine und Referierende:
  • 21.03.2022 · 09.00 - 13.15 Uhr

    Recht der Notare, Beurkundungsrecht - Teil 1 von 3

    Professor Jan Eickelberg, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
  • 21.03.2022 · 14.15 - 18.45 Uhr

    Recht der Notare, Beurkundungsrecht - Teil 2 von 3

    Professor Jan Eickelberg, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
  • 22.03.2022 · 09.00 - 13.15 Uhr

    Recht der Notare, Beurkundungsrecht - Teil 3 von 3

    Professor Jan Eickelberg, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
  • 22.03.2022 · 14.15 - 18.45 Uhr

    Erbrecht Teil 1 - Teil 1 von 2

    Professor Jan Eickelberg, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
    Professor Oliver Horsky, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
  • 23.03.2022 · 09.00 - 13.15 Uhr

    Erbrecht Teil 1 - Teil 2 von 2

    Professor Oliver Horsky, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
    Professor Jan Eickelberg, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
  • 23.03.2022 · 14.15 - 18.45 Uhr

    Erbrecht Teil 2 - Teil 1 von 3

    Rüdiger Gockel, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Erbrecht, Zertifizierter Testamentsvollstrecker, Beckum
  • 24.03.2022 · 09.00 - 13.15 Uhr

    Erbrecht Teil 2 - Teil 2 von 3

    Rüdiger Gockel, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Erbrecht, Zertifizierter Testamentsvollstrecker, Beckum
  • 24.03.2022 · 14.15 - 18.45 Uhr

    Erbrecht Teil 2 - Teil 3 von 3

    Rüdiger Gockel, Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Erbrecht, Zertifizierter Testamentsvollstrecker, Beckum
  • 25.03.2022 · 14.15 - 18.45 Uhr

    Familienrecht - Teil 2 von 3

    Kristina Kemperdiek-Ksoll, Rechtsanwältin und Notarin, Fachanwältin für Familienrecht sowie Miet- und Wohnungseigentumsrecht
    Monika B. Hähn, Rechtsanwältin und Notarin, Fachanwältin für Erbrecht, Familienrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht, Lübbecke
  • 25.03.2022 · 09.00 - 13.15 Uhr

    Familienrecht - Teil 1 von 3

    Monika B. Hähn, Rechtsanwältin und Notarin, Fachanwältin für Erbrecht, Familienrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht, Lübbecke
    Kristina Kemperdiek-Ksoll, Rechtsanwältin und Notarin, Fachanwältin für Familienrecht sowie Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • 26.03.2022 · 09.00 - 13.15 Uhr

    Familienrecht - Teil 3 von 3

    Kristina Kemperdiek-Ksoll, Rechtsanwältin und Notarin, Fachanwältin für Familienrecht sowie Miet- und Wohnungseigentumsrecht
    Monika B. Hähn, Rechtsanwältin und Notarin, Fachanwältin für Erbrecht, Familienrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht, Lübbecke
  • 26.03.2022 · 14.15 - 18.45 Uhr

    Kostenrecht - Teil 1 von 1

    Harald Wudy, Wissenschaftlicher Leiter Revisionsabteilung, Ländernotarkasse Leipzig

Ausführliche Inhalte

Woche 2 (25. - 30. April 2022)
Woche 3 (17. - 21. Mai 2022)

Wo findet der Grundkurs statt?

Steigenberger Hotel, Berswordtstraße 2, 44139 Dortmund
Route bei Google Maps planen
Telefon: 0231 / 90210
Exklusiv für Teilnehmende:
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 7. Februar 2022 * EZ/ÜF 118,- EUR

Was kostet die Teilnahme?

  • 2.790 € Gebühr ARGE-Mitglied
  • 3.100 € Mitglieder Anwaltverein
  • 3.410 € Nichtmitglieder

von der Umsatzsteuer befreit

Pausenerfrischungen * Arbeitsunterlagen

Persönliche Beratung
Jens Lorenz