7. Deutscher Oldtimerrechtstag 2022

Achtung: Alle Plätze sind momentan ausgebucht.
Wann findet das Seminar statt?

Einbeck | Sonntag, 01. Mai 2022, 17:00 Uhr bis Dienstag, 03. Mai 2022, 12:00 Uhr
Veranstaltungs-Nr. 72355-22

An wen richtet sich das Seminar?

Mit der 7. Auflage des Deutschen Oldtimerrechtstages bietet die Anwaltakademie allen Liebhaberinnen und Liebhabern klassischer Automobile wieder ein Forum zum juristischen und fachlichen Austausch über aktuelle Themen des Oldtimerrechts. Natürlich findet wieder die traditionelle "Motorhaubenkontrolle" der mitgebrachten Automobile statt. Über die Anreise mit einem Oldtimer würde sich der Tagungsleiter sehr freuen. Zur Belohnung gibt es wieder einen Rabatt auf den Seminarpreis.

Worum geht es?

Auch in diesem Jahr wird Sie ein spannendes Programm rund um das Oldtimerrecht erwarten. Im Rahmenprogramm besuchen wir dieses Jahr die Ausstellungen des örtlichen PS.Speichers und des PS.Depots, die zum größten Oldtimer-Museum Europas gehören

Programm

Leitung und Moderation:
Michael Eckert, Rechtsanwalt und Spezialist für Oldtimerrecht, Heidelberg

Sonntag, 1. Mai 2022: Führung durch den PS.Speicher
Um 17 Uhr besuchen wir zum Einstieg die Erlebnisausstellung im PS.Speicher, die über 400 Fahrzeuge auf zwei bis vier Rädern präsentiert. Im sanierten Kornspeicher werden wir auf sechs Etagen durch alle Epochen und Entwicklungsphasen der individuellen Motorisierung am Beispiel der deutschen Geschichte geführt (Eintrittspreise und Führungen inklusive).

Anschließend treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen (Selbstzahler).

Montag, 2. Mai 2022: Vorträge (Änderungen vorbehalten)
Aktuelles Oldtimerrecht
Aktuelle Entwicklungen, Rechtsprechung, Zustandsnoten, Hot Rods, Fälschungen, aktuelle Urteile, etc.
Michael Eckert, Rechtsanwalt, Heidelberg

Oldtimergutachten: Chancen und Risiken
Arten von Oldtimergutachten (Kurzbewertung, Vollgutachten, gerichtliches Gutachten)
Straf- und zivilrechtliche Haftung des Oldtimersachverständigen für unrichtige Gutachten
Möglichkeiten der Minimierung des Haftungsrisikos für den Sachverständigen
Streiten um eine öffentliche Bestellung und Vereidigung, um damit ggf. mehr gerichtliche Aufträge zu erhalten?
Markus Zell, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Heidelberg

Der Oldtimer in der Werkstatt
Rechtsprechung rund um das Werkvertragsrecht, soweit sie für Oldtimerei von Bedeutung ist
Joachim Otting, Rechtsanwalt, Hünxe

Überlegungen zur merkantilen Wertminderung historischer Fahrzeuge sind gängige Wertminderungsmodelle auf historische Fahrzeuge übertragbar?
Beispiele gängiger Modelle zur Ermittlung der merkantilen Wertminderung
Gibt es eine merkantile Wertminderung bei historischen Fahrzeugen?
Wenn ja, welche Rolle spielt der Erhaltungsgrad eine historischen Fahrzeugs bei der Festlegung der merkantilen Wertminderung?
Folgerungen
Prof. Dr.-Ing. Hans Bäumler, Sachverständiger, Gebenbach

Änderungen im Gewährleistungsrecht zum 1. Januar 2022: Mögliche Auswirkungen beim Oldtimerkauf
Vorstellung der zum 1. Januar 2022 in Kraft getretenen Gesetzesänderungen, Auswirkungen in der Praxis bei Kauf/Verkauf von Oldtimern im privaten und gewerblichen Bereich, Tipps zur Vertragsgestaltung und Haftung speziell bei Oldtimern und Youngtimern, Diskussion.
Michael Eckert, Rechtsanwalt, Heidelberg
Markus Zell, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Heidelberg

Kolloquium, Diskussion über aktuelle Fälle der Teilnehmenden, Fragen etc.
Im Anschluss an das Tagungsprogramm lädt die Anwaltakademie Sie herzlich zum gemeinsamen Abendessen ein (Getränke auf Selbstzahlerbasis).

Dienstag, 3. Mai 2022:
Erkundung PS.Depot Automobil

Nach dem Frühstück erwarten Sie im PS.Depot Automobil auf einer Fläche von 3.800 qm Oldtimer-Pkw vornehmlich aus der Wirtschaftswunderzeit mit großen Sammlungen der Marken VW, BMW, Ford, Mercedes-Benz, Opel, Adler und Borgward (Eintrittspreise und Führungen inklusive).

Wer referiert?

Rechtsanwalt, Heidelberg
Rechtsanwalt, Hünxe
Rechtsanwalt, Heidelberg

Wo findet das Seminar statt?

FREIgeist PS. Speicher Hotel Einbeck, Tiedexer Tor 5, 37574 Einbeck
Route bei Google Maps planen
Telefon: 05561-3199970
Exklusiv für Teilnehmende
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis zum 7. März 2022 unter dem Stichwort „Oldtimerrechtstag“ * EZ/ÜF ab 119,- EUR

Was kostet die Teilnahme?

  • 555 € bei Anreise ohne Oldtimer

zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Persönliche Beratung
Alexandra Blehe