Abnahme und Gewährleistungsrecht im Bauvertrag

Wann und wo findet das Seminar statt?

Frankfurt a. M. | Freitag, 30. September 2022 · 09:00 Uhr - 14:30 Uhr
Veranstaltungs-Nr. 11159-22

An wen richtet sich das Seminar?

Das Seminar richtet sich an baurechtliche Praktiker/-innen, insbesondere an Fachanwälte/-innen für Bau- und Architektenrecht.

Worum geht es?

Die Abnahme ist eines der zentralen Elemente in jedem Bauvertrag. Dargestellt werden die verschiedenen Formen der Abnahme und ihre Voraussetzungen in den jeweiligen Vertragstypen. Dieser Block berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung und behandelt selbstverständlich die Neuerungen durch das Inkrafttreten des neuen Bauvertragsrechts zum 01.01.2018. Es werden Handlungsmöglichkeiten für die Kautelar- und die Prozesspraxis aufgezeigt.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Abnahme: die Abnahme im BGB- und VOB/B-Vertrag, die Abnahmeformen, die Abnahme nach Kündigung, die Teilabnahme

  • Gewährleistungsrecht: der Mangelbegriff im Bauvertrag, die Gewährleistungsrecht der §§ 634 ff BGB, gewährleistungstypische Einwendungen

Wer referiert?

Foto: Thorsten Lühl
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Köln

Wo findet das Seminar statt?

INNSIDE Hotel Frankfurt Ostend, Hanauer Landstraße 81, 60314 Frankfurt a. M.
Route bei Google Maps planen
Telefon: 069 / 2992520
Exklusiv für Teilnehmende
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 31. August 2022 • EZ/ÜF 109,- EUR
  • 168 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 252 € Mitglieder Anwaltverein
  • 280 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Abnahme und Gewährleistungsrecht im Bauvertrag

Seminarpaket

Persönliche Beratung
Beate Straubel