Die Baugenehmigung - Expertenseminar

Wann findet das Seminar statt?

Frankfurt a. M. | Donnerstag, 10. November 2022 · 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Veranstaltungs-Nr. 22457-22

An wen richtet sich das Seminar?

(Fach-)Anwälte/-innen, die im öffentlichen Baurecht tätig sind und ihr Wissen aktualisieren und intensivieren möchten

Worum geht es?

Trotz aller Deregulierungs-, Beschleunigungs- und Privatisierungsnovellen ist und bleibt die Baugenehmigung der zentrale Verwaltungsakt in den Bauordnungen der Länder. Die aktuelle Rechtsprechung der Obergerichte, insbesondere der letzten 36 Monate, wird mit Blick auf Entwicklungstendenzen in den Ländern besprochen, in vielen Fällen anhand originaler Bauvorlagen und Fotos.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Genehmigungsbedürftige Vorhaben: Anwendbarkeit von Bundesrecht; Errichtung, Nutzungsänderung, Abbruch

  • Genehmigungsfreie Vorhaben: Freistellungskataloge; genehmigungsfreie Wohngebäude, gewerbliche Vorhaben; Privatisierung der Bauaufsicht; Prüfung durch Sachverständige

  • Vereinfachtes Genehmigungsverfahren: Regelgenehmigungsverfahren

  • Bauantrag, Bauvorlageberechtigung, Behandlung des Bauantrages

  • Baugenehmigung: Prüfungsgegenstand; Prüfungsmaßstab; Schlusspunkttheorie, Ersetzung durch andere Verwaltungsakte; Inhalt und inhaltliche Bestimmtheit; Begründung; Nebenbestimmungen; Aufhebung

  • Geltungsdauer, Teilbaugenehmigung, Vorbescheid, Abweichungen

  • Rechtsschutz: gegen baugenehmigungspflichtige Vorhaben, gegen baugenehmigungsfreie Vorhaben

  • Feststellungs- und Legalisierungswirkung der Baugenehmigung; Bestandschutz

  • Nachbarrechtsschutz im Zusammenhang mit den verschiedenen Genehmigungsverfahren

Wer referiert?

Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht sowie Verwaltungsrecht, Lehrbeauftragter der Universität Bielefeld

Wo findet das Seminar statt?

Leonardo Royal Hotel, Mailänder Straße 1, 60598 Frankfurt a. M.
Route bei Google Maps planen
Telefon: 069 / 68020
Exklusiv für Teilnehmende
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 12. Oktober 2022 • EZ/ÜF 86,- €

Was kostet die Teilnahme?

  • 261 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 391 € Mitglieder Anwaltverein
  • 435 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Die Baugenehmigung - Expertenseminar

Werden oft zusammen gebucht

Persönliche Beratung
Angelique Hilliges