DSGVO Praxischeck

Wann findet das Seminar statt?

Online | Donnerstag, 13. Oktober 2022 · 10:00 Uhr - 16:45 Uhr
Veranstaltungs-Nr. 62860-22

An wen richtet sich das Seminar?

Unternehmensjuristen/-innen und Rechtsanwälte/-innen, die im IT-Recht oder im Bereich des Datenschutzrechts tätig sind, insbesondere Fachanwälte/-innen für Informationstechnologierecht

Worum geht es?

Welche Auswirkungen hat die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und die aktuellen Entwicklungen im Datenschutzrecht auf die Praxis? Das Seminar stellt die Anwendung der DSGVO in der Praxis in den Vordergrund und bringt Sie auf den neuesten Stand des Datenschutzrechts. Anhand aktueller Entscheidungen von Gerichten und Aufsichtsbehörden werden aktuelle Entwicklungen und zentrale Grundlagen im Bereich des Datenschutzes behandelt und bereits etablierte Best Practice Beispiele aufgezeigt.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Grundsätze der Datenverarbeitung und Erlaubnistatbestände der DSGVO

  • Die zentralen Verarbeitungsvorgänge und Rechtsgrundlagen im unternehmerischen Alltag

  • Verarbeitung auf Grund berechtigter Interessen oder Einwilligung - Was ist noch berechtigtes Interesse, und ab wann brauche ich eine Einwilligung?

  • Gesteigerte Anforderungen an die Datenschutzorganisation im Lichte der aktuellen Entscheidungen der Aufsichtsbehörden

  • Betroffenenrechte (Auskunft, Löschung, Berichtigung) und ihre Auswirkungen bis hin zur Interaktion mit den Aufsichtsbehörden und gerichtlichen Verfahren

Wer referiert?

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Stuttgart
Exklusiv für Teilnehmende

Was kostet die Teilnahme?

  • 193 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 290 € Mitglieder Anwaltverein
  • 322 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Arbeitsunterlagen als Download

In Kooperation mit der Zeitschrift "Computer und Recht"

DSGVO Praxischeck

Persönliche Beratung
Nicola Fitzlaff