Intensivkurs Kartellrecht

Wann findet das Seminar statt?

Berlin | Donnerstag, 17. November 2022, 09:00 Uhr bis Freitag, 18. November 2022, 18:00 Uhr
Veranstaltungs-Nr. 71565-22

An wen richtet sich das Seminar?

An alle mit fundierten Kenntnissen des Kartellrechts, insbesondere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sowie an Rechtsabteilungen

Was sind die Themen der einzelnen Blöcke?
  • Neue Rechtsentwicklungen im Bereich Kartellverbot, einschließlich der Rechtsänderungen durch neue Gruppenfreistellungsverordnungen

  • Leitlinien über horizontale Zusammenarbeit

  • Änderungen in der Fusionskontrolle durch die 9. und die 10. GWB-Novelle 2017/2020

  • Zusammenschlusstatbestände, Marktabgrenzung, SIEC-Test, Zusagen in der Fusionskontrolle (EU und national)

  • Darstellung der Praxis zum Kartellgeldbußenrecht auf deutscher und EU-Ebene

  • Zivilrechtliche Durchsetzung auf der Verletzung von Kartellrecht basierender Ansprüche

Wer referiert?

Rechtsanwalt, Frankfurt a. M.
Vorsitzender Richter am BGH, Karlsruhe
Direktor beim Bundeskartellamt, Bonn

Wo findet das Seminar statt?

Hollywood Media Hotel, Kurfürstendamm 202, 10719 Berlin
Route bei Google Maps planen
Telefon: 030 / 889100
Exklusiv für Teilnehmende
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 20. Oktober 2022 • EZ/ÜF 99,- EUR

Was kostet die Teilnahme?

  • 406 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assesoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 609 € Mitglieder Anwaltverein
  • 609 € Mitglieder GRUR/VPP/epi/INGRES/AIPPI und Patentanwälte/-innen
  • 676 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

In Kooperation mit GRUR, VPP, epi, INGRES und Patentanwaltskammer

Intensivkurs Kartellrecht

Persönliche Beratung
Jana Hartwig