Notarielle Fachprüfung - Klausurtaktik Intensiv (am Beispiel Gesellschaftsrecht)

Achtung: Es sind nur noch wenig Plätze frei. Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme!
Wann findet das Seminar statt?

Hannover | Mittwoch, 07. September 2022 • 10:00 - 17:00 Uhr (6 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 23156-22

An wen richtet sich das Seminar?

Das Intensivseminar richtet sich an künftige Teilnehmerinnen und Teilnehmer der notariellen Fachprüfung, die ihre Klausurtaktik verbessern möchten.

Worum geht es?

Unter Anleitung eines erfahrenen Prüfers bietet das Seminar im kleinen Kreis (max. 15 Teilnehmende) Möglichkeiten, intensive Erfahrungen mit der Klausursituation und deren Optimierung zu sammeln. Die Teilnehmenden können Blockaden abbauen und individuelle Strategien für eine Optimierung des schriftlichen Prüfungsteils entwickeln. U. a. an authentischem Material werden Klausurlösungen zusammen erarbeitet und in Teilen unter simulierten Prüfungsbedingungen geschrieben.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Erlernte Arbeitstechniken werden vertiefend erprobt und angewendet, persönliche Schwächen (falsche Zeiteinteilung, Nichterkennen von Problemfeldern, suboptimale Schwerpunktsetzung etc.) werden erkannt und bekämpft

  • Der Umgang mit natürlichen Prüfungsängsten wird verbessert

  • Alternative Techniken für die "prüfergerechte Aufbereitung der Darstellung" werden ausprobiert

  • Eigene Ergebnisse werden mit einer "authentisch" ausformulierten Musterlösung verglichen

  • Individuelle Fehler werden analysiert und können so behoben werden

Wer referiert?

Foto: Dr. Dr. Christian Schulte
Richter am AG Charlottenburg (Handelsregister), Berlin

Wo findet das Seminar statt?

InterCity Hotel Hannover, Rosenstr. 1, 30159 Hannover
Route bei Google Maps planen
Telefon: 0511/1699210
Exklusiv für Teilnehmende

Was kostet die Teilnahme?

  • 348 € Mitglieder Anwaltverein
  • 386 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsessen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Persönliche Beratung
Jens Lorenz