Save the Date: 9. Internationaler Wirtschaftsrechtstag – Hybridveranstaltung

Der Internationale Wirtschaftsrechtstag ist eine Hybrid-Veranstaltung, d. h. er findet sowohl als Präsenz- als auch als Online-Veranstaltung statt.
Wann findet das Seminar statt?

Berlin | Donnerstag, 07. November 2024, 09:30 Uhr bis Freitag, 08. November 2024, 15:00 Uhr (10 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 53851-24

Über die Tagung:
Die Wirtschaft ist heutzutage global vernetzt. Fragestellungen mit internationalen Bezügen spielen deswegen bei einer Vielzahl von anwaltlichen Mandaten eine wachsende Rolle. Die Anwaltschaft selbst – sei es in Kanzleien oder Unternehmen – muss mit dieser Entwicklung Schritt halten. Für eine professionelle Beratung der Mandanten/-innen bedarf es einer konsequenten Spezialisierung, regelmäßiger Fortbildung und eines aktiven Netzwerkes.   Mit dem Internationalen Wirtschaftsrechtstag will die Arbeitsgemeinschaft Internationales Wirtschaftsrecht allen diesen Gesichtspunkten Rechnung tragen. Die Tagung führt die grenzüberschreitend aufgestellten Rechtspraktiker/-innen aus Unternehmen und freien Kanzleien zusammen.

Wo findet das Seminar statt?

Mövenpick Berlin, Schöneberger Str. 3, 10963 Berlin
Route bei Google Maps planen
Telefon: 030-230060
Die Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Internationales Wirtschaftsrecht im Deutschen Anwaltverein e. V. findet in Kooperation mit der Deutschen Anwaltakademie statt.
Persönliche Beratung
Nikola Spychala