Seminarpaket Arbeitsrecht: 2 x 7,5 Stunden

Wann findet das Seminar statt?

Hannover | Donnerstag, 24. November 2022, 09:00 Uhr bis Freitag, 25. November 2022, 18:00 Uhr
Veranstaltungs-Nr. 71096-22

An wen richtet sich das Seminar?

Die Veranstaltung ist für Anwältinnen und Anwälte interessant, die ihre Fortbildung in einem Rutsch absolvieren möchten. Unsere Seminarpakete umfassen 15 Vortragsstunden (zwei Blöcke á 7,5 Stunden bzw. drei Blöcke á 5 Stunden) und finden an zwei aufeinanderfolgenden Tagen am gleichen Seminarort statt. Es besteht die Möglichkeit, die Blöcke einzeln zu buchen - beim Besuch der Gesamtveranstaltung profitieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer allerdings von einem rabattierten Preis.

Was sind die Themen der einzelnen Blöcke?

Block 1: GmbH-Geschäftsführer/-innen im Arbeitsrecht (Prof. Dr. Lunk)

Donnerstag, 24. November 2022, 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr (7,5 Vortragsstunden)

An wen richtet sich das Seminar?

Das Seminar richtet sich an anwaltliche GmbH-Berater/-innen, insbesondere an Fachanwälte/-innen für Arbeitsrecht, sowie Geschäftsführer/-innen einer GmbH.

Worum geht es?

Die Schnittstellen zwischen Arbeits-, Gesellschafts-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht werden angesprochen. Den Schwerpunkt bilden arbeits- und kündigungsrechtliche Themen, die anhand eines Mustervertrags besprochen werden.

  • Allgemeine Grundlagen: Unterscheidung zwischen An- und Bestellung, zwischen Fremd- und Gesellschaftergeschäftsführer/-in, Voraussetzungen der Bestellung

  • GmbH-Geschäftsführer/-in: Arbeitnehmer/-in oder freie(r) Dienstnehmer/-in?

  • Arbeitnehmerschutz für GmbH-Geschäftsführer/-innen ­– Rechtsprechung des EuGH

  • Welche Schutznormen gelten? Von der AGB-Kontrolle über den (Schwerbehinderten-)Kündigungsschutz zum AGG

  • Neues zur Rechtswegzuständigkeit

  • Sozialversicherungspflicht der GmbH-Geschäftsführern/-innen

  • Vergütung von Geschäftsführern/-innen: Regelungen zu Tantiemen etc./Problem der verdeckten Gewinnausschüttung bei Gesellschaftergeschäftsführern/-innen

  • Beendigung der Bestellung: Widerrufskompetenz, Beschlussfassung, der wichtige Grund, Folgen und Rechtsschutzmöglichkeiten bei Abberufung

  • Beendigung der Anstellung: formelle und materielle Kündigungsvoraussetzungen

  • Das (nachvertragliche) Wettbewerbsverbot von GmbH-Geschäftsführern/-innen

  • Die betriebliche Altersversorgung von GmbH-Geschäftsführern/-innen

 

Block 2: Arbeitsrecht und Unternehmenskauf (Dr. Krings/Dr. Schüler)

Freitag, 25. November 2022, 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr (7,5 Vortragsstunden)

An wen richtet sich das Seminar?

Das Seminar richtet sich an Rechts- und Personalabteilungen, die Unternehmensleitung, Insolvenzverwalter/-innen, Rechtsanwälte/-innen, insbesondere Fachanwälte/-innen für Arbeitsrecht und Fachanwälte/-innen für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie an den Betriebsrat.

Worum geht es?

Im Rahmen eines Unternehmenskaufs sind eine Vielzahl von gesellschafts- und arbeitsrechtlichen Aufgaben- und Problemstellungen zu meistern. Dieses Seminar gibt einen praxisorientierten und aktuellen Überblick zu allen rechtlichen wie auch strategischen Herausforderungen und Rechtsfragen. Es werden wichtige Praxistipps und Lösungsansätze vermittelt.

  • Gestaltungsformen des Unternehmenskaufs – Asset Deal oder Share Deal?

  • Arbeitsrechtliche Due Diligence

  • Individualrechtliche Auswirkungen des Unternehmenskaufs

  • Kollektivrechtliche Auswirkungen des Unternehmenskaufs

  • Typische Klauseln im Unternehmenskaufvertrag

  • Gestaltungsoptionen – Personalanpassung

  • Mitbestimmung und Einbindung der Arbeitnehmervertretungen

Wer referiert?

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Köln
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hamburg
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Köln

Wo findet das Seminar statt?

Doubletree by Hilton Hannover Schweizerhof, Hinüberstraße 6, 30175 Hannover
Route bei Google Maps planen
Telefon: 0511 / 34950
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 13. Oktober 2022 • EZ/ÜF 99,- €

Was kostet die Teilnahme?

  • 353 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 529 € Mitglieder Anwaltverein
  • 588 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Seminarpaket Arbeitsrecht: 2 x 7,5 Stunden

Kompaktkurs

Persönliche Beratung
André Szibele