Sicherheiten im Baurecht

Achtung: Es sind nur noch wenig Plätze frei. Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme!
Wann findet das Seminar statt?

Hamburg | Freitag, 18. November 2022 • 09:00 - 14:30 Uhr (5 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 71164-22_3

An wen richtet sich das Seminar?

Fachanwältinnen und Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht und auf diesem Rechtsgebiet tätige Kolleginnen und Kollegen

Worum geht es?

Bei der Durchführung von einfachen und komplexen Bauvorhaben gehen sowohl der Bauherr/die Bauherrin als Besteller als auch das ausführende Unternehmen bzw. dessen Nachunternehmer erhebliche wirtschaftliche Risiken ein, die es durch Bauvertragssicherheiten aufzufangen gilt.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Erörterung rechtlicher Aspekte von Sicherheiten am Bau anhand der aktuellen Rechtsprechung

Wer referiert?

Foto: Dr. Björn Kupczyk
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Köln

Wo findet das Seminar statt?

nH Hotel Hamburg Horner Rennbahn, Rennbahnstraße 90, 22111 Hamburg
Route bei Google Maps planen
Telefon: 040 / 655970
Exklusiv für Teilnehmende
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 19. Oktober 2022 • EZ/ÜF 107,- EUR

Was kostet die Teilnahme?

  • 168 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 252 € Mitglieder Anwaltverein
  • 280 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Sicherheiten im Baurecht

Achtung: Es sind nur noch wenig Plätze frei.

Seminarpaket

Persönliche Beratung
Beate Straubel