01. Oktober 2019
15 Stunden in einem Rutsch

Auch im neuen Jahr gilt es für Fachanwältinnen und Fachanwälte, 15 Fortbildungsstunden pro Rechtsgebiet zu absolvieren. Die können Sie natürlich über das ganze Jahr verteilen oder Sie besuchen einen unserer 15-stündigen Kurse und erledigen damit Ihre Fortbildung in einem Rutsch.

In diversen Rechtsgebieten haben wir Ihnen diese kompakten Seminarpakete zusammen gestellt, so dass Sie an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in zwei Blöcken á 7,5 Stunden bzw. drei Blöcken á 5 Stunden alle Stunden gesammelt haben und inhaltlich wieder auf dem neuesten Stand sind. Jeder Block ist auch buchbar, allerdings profitieren Sie bei Buchung aller Blöcke eines Kurses vom extrem günstigen Gesamtpreis. 
 


Das könnte Sie auch interessieren

Fachtagungen
10. Deutscher IT-Rechtstag – Hybridveranstaltung
Auch in diesem Jahr findet der IT-Rechtstag wieder in Berlin statt: am 27. und 28. April 2023 im Steigenberger Hotel am Kanzleramt. Nutzen Sie die Chance, sich mit Kollegen/-innen zu aktuellen Inhalten auszutauschen und ihr Netzwerk zu ...
Mehr erfahren
Fachtagungen
Deutscher Oldtimerrechtstag
Seit 2009 veranstalten wir den Deutschen Oldtimerrechtstag, der sich als nationales Treffen aller Experten/-innen und Interessierten im Oldtimerrecht etabliert hat. Die Fachtagung dient einerseits der (auch Fachanwalts-)Fortbildung, ...
Mehr erfahren
Grundkurs Notarprüfung
Zwei Grundkurse Notarprüfung starten im März
Im März starten die nächsten Grundkurse für die Vorbereitung auf die Notarprüfung. Mit dem Besuch dieses Lehrgangs legen Sie die Basis für eine erfolgreiche Fachprüfung. Der Kurs vermittel Ihnen grundlegendes Wissen der notariellen ...
Mehr erfahren