DeutscheAnwaltAkademie

Neues aus der DAA

Teilbuchungen bei Tagesseminaren möglich

15.06.2018 - 14:29

Im Herbst bieten wir im Bau- und Architektenrecht , Ehe- und Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Strafrecht und Versicherungsrecht jeweils ein Tagesseminar an, bei denen Sie Module von jeweils 2,5 Zeitstunden entsprechend Ihren Wünschen kombinieren können.

Forum Bau- und Architektenrecht: 23.11.2018 in Hamburg

Forum Ehe- und Familienrecht: 14.12.2018 in Hannover

Forum Mietrecht: 09.11.2018 in Düsseldorf

Forum Strafverteidigung: 23.11.2018 in Dortmund

Hanseatisches Forum Versicherungsrecht: 07.12.2018 in Hamburg 

Seminar zur praxisorientierten datenschutzrechtlichen Beratung in der globalen Wirtschaft

20.03.2018 - 13:23

Das Seminar "Online-Geschäftsmodelle und Big Data Projekte DSGVO-konform gestalten" am 29.06. in Erfurt richtet sich sowohl an Juristen als auch an Technikexperten. Alle Teilnehmer sollen daraus wichtige Erkenntnisse an der Schnittstelle von Technologie, Recht und Unternehmenskultur mitnehmen. Sie können bereits vor der Veranstaltung eigene Fragen an die Referenten übermitteln, damit diese Fragen im Rahmen des Seminars unter Kollegen gemeinsam ausdiskutiert werden können.

Weitere Informationen

Seminartipp

08.06.2018 - 08:13

"Die Verwertungs-kündigung" am 06.07. in München

Der Wohnraum ist knapp, nicht nur in Berlin. Bis zu 400.000 neue Wohnungen sollen in den nächsten Jahren gebaut werden. Pro Jahr! Das ist ohne Rückbau und Abriss gerade in Städten und Ballungszentren nicht möglich. Wie aber mit bestehenden Mietverhältnissen umgehen? Ein Mieter alleine kann einen Neubau verhindern oder ganz erheblich verzögern. Hier bietet die "Verwertungskündigung" eine Möglichkeit. Die Rechtsprechung dazu hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Rechtsgrundlagen, richtige Vorgehensweise, Verfahrensfragen und Taktik werden besprochen.

Zum Seminar

Fachtagungen in diesem Herbst

04.06.2018 - 16:37

Bis zum 26. Juni buchen und 10 % sparen!

Im Herbst finden wieder etliche Fachtagungen in folgenen Rechtsgebieten statt: Erbrecht, Handels- und Gesellschaftsecht, Internationales Wirtschaftsrecht, Sozialrecht, Steuerrecht, Versicherungsrecht und Verwaltungsrecht. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich auf den zumeist 2-tägigen Veranstaltungen mit Kollegen über aktuelle Themen auszutauschen und zu diskutieren. Buchen Sie bis zum 26. Juni und wir gewähren Ihnen unseren 10-prozentigen Frühlingsrabatt.

Hier geht´s zu den Fachtagungen

Das Programm für das zweite Halbjahr ist online – ab sofort 10% Frühlingsrabatt

16.05.2018 - 15:49

Bei der Online-Buchung den Rabattcode svz2018 eingeben!

Soeben haben wir die Seminare für das zweite Halbjahr 2018 freigeschaltet. Wir haben wieder einen bunten Strauß an Themen aus allen relevanten Rechtsgebieten für Sie zusammengestellt. Die gute Nachricht für Schnellentschlossene: Wenn Sie bis zum 26. Juni ein Seminar buchen, das noch 2018 beginnt, profitieren Sie von unserem Frühlingsrabatt* und sparen 10 %! Das Angebot gilt übrigens auch für Fachanwaltslehrgänge.

Auf eine Neuigkeit wollen wir an dieser Stelle noch hinweisen: Auf vielfachen Wunsch bieten wir ab diesem Halbjahr in fünf Rechtsgebieten mehrtägige Foren an, in denen Sie die Möglichkeit haben, sich aus verschiedenen Bausteinen ihr Wunschseminar zusammenzustellen.

Unser gesamtes Seminarprogramm finden Sie sortiert nach Rechtsgebieten hier. Klicken Sie doch einfach mal rein – sicher ist auch etwas für Sie dabei.

*Der Frühlingsrabatt von 10 % ist nur vom 15.05. bis 26.06.2018 gültig. Er gilt nur für Buchungenvon Seminaren und Fachanwaltslehrgängen die noch in 2018 beginnen. Vom Rabatt ausgenommen sind der Skriptenverkauf sowie die Veranstaltungen im Notariat, die Klausuren in den Fachanwaltslehrgängen, Einzelbuchungen von Fachanwaltslehrgangsbausteinen sowie folgende Sonderveranstaltungen: Agrarrechtseminar, Jagdrechtstag, Weinrechtseminar. Es ist jeweils nur ein von der DeutschenAnwaltAkademie ausgestellter Gutschein pro Person für eine Seminarbuchung einlösbar. Die Kombination von Gutscheinen mit anderen Rabattaktionen ist nicht möglich. Gutscheine können weder bar ausgezahlt noch nachträglich eingelöst werden. Der Weiterverkauf ist untersagt. Ein einmal eingelöster Gutschein wird durch eine anschließende Stornierung des Seminars Ihrerseits nicht wieder hergestellt, sondern verfällt. Bitte verwenden Sie folgenden Rabatt-Code: svz2018

20. Düsseldorfer Insolvenztage

13.04.2018 - 08:31

Am 20. und 21. Juni haben Sie wieder die Gelegenheit, im Industrieclub Düsseldorf Fachvorträge hochkarätiger Referenten zu aktuellen Themen im Insolvenzrecht zu verfolgen. An den Nachmittagen finden wieder jeweils zwei parallel laufende Workshops statt, in denen Sie ein Thema Ihrer Wahl im Expertenkreis vertiefen können. 

Flyer zur Veranstaltung downloaden

zur Anmeldung

Außergerichtliche Streitbeilegung - jetzt Mediator/in werden!

07.03.2018 - 09:49

Der nächste Lehrgang startet am 23. April in Timmendorfer Strand.

Was unsere Mediationsausbildung auszeichnet:
- Seit 1999 haben wir mehr als 70 Lehrgänge mit mehr als 1.000 Absolventen durchgeführt.
- Wir bieten Ihnen ein ein exzellentes, gemischtes Dozententeam aus Juristen und Vertretern anderer Disziplinen.
- Unserer Referenten verfügen über jahrelange Praxiserfahrung als Mediatoren.
- Sie haben die Wahl zwischen 120 Stunden (Ausbildung zum Zertifizierten Mediator) oder nur 90 Stunden (Ausbildung zum Mediator).

Zu den Lehgrängen

Online-Seminarreihen: Aktuelle Rechtsprechung

15.11.2016 - 10:26

Jetzt die Vorträge zum 2. Quartal buchen!

Zu 21 der 23 bestehenden Fachanwaltschaften bieten wir Online-Seminare als Pflichtfortbildung an, meistens als 4-teilige Online-Seminarreihe zur aktuellen Rechtsprechung. Nehmen Sie sich einmal im Quartal 2,5 Stunden Zeit an Ihrem PC, im Anschluss erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei Ihrer Rechtsanwaltskammer. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz für das 2. Quartal in Ihrem Rechtsgebiet!

Zu den Seminaren

Mediations-Ausbildung nach Maß

21.07.2017 - 08:57

Wahlweise 4 oder 5 Module buchen!

Mit unserer Mediations-Ausbildung bereiten wir Sie auf eine Tätigkeit als Mediator/Mediatorin vor. Nach dem Besuch eines Kurses im Umfang von 90 Zeitstunden haben Sie nach § 5 Abs. 1 MediationsG und § 7a BORA die Möglichkeit, sich Mediator/Mediatorin zu nennen. (Modul 1 – 4)

Um sich gemäß § 5 Abs. 2 MediationsG als Zertifizierter Mediator/Mediatorin bezeichnen zu können, benötigen Sie eine Grundausbildung über 120 Zeitstunden sowie zusätzlich eine Einzelsupervision im Anschluss an eine als Mediator/Mediatorin oder Co-Mediator/Co-Mediatorin durchgeführte Mediation. (5 Module)

Informatiosflyer downloaden

zu den Lehrgängen

Ihre Seminarunterlagen zum Download

16.01.2017 - 13:26

Seit Beginn dieses Jahres stellen wir Ihnen die Seminarunterlagen Ihrer Seminare zusätzlich als pdf zum Download zur Verfügung*. So können Sie zum Beispiel bereits im Seminar den Ausführungen auf Ihrem Tablet folgen und im Anschluss das Skript elektronisch archivieren. Eine ausgedruckte Version bekommen Sie natürlich weiterhin im Seminar zur Verfügung gestellt.

Sobald die Unterlagen abrufbar sind, informieren wir die Teilnehmer per E-Mail. Grundsätzlich sind sie spätestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn und bis 180 Tage nach Veranstaltungsende in Ihrem Konto hinterlegt.

Zugriff auf die Seminarunterlagen als pdf haben Sie als Teilnehmer ausschließlich über Ihr Kundenkonto. Sofern Sie sich online angemeldet oder bei Ihrer Anmeldung eine E-Mail Adresse hinterlegt haben, existiert bei uns bereits ein Konto von Ihnen. Anderenfalls können Sie gern Ihre E-Mailadresse nachreichen, so dass wir Ihr Kundenkonto aktivieren können. Dort können Sie übrigens nicht nur die Seminarunterlagen herunterladen, sondern auch ganz einfach z. B. Ihre bestehenden Buchungen verwalten oder schnell und unkompliziert neue durchführen. 

Haben Sie ihr Passwort vergessen? Unter „Mein Konto / Login-Daten vergessen“ die Möglichkeit, Ihr Passwort zurücksetzen zu lassen. 

Wenn Sie Fragen dazu haben, melden Sie sich gern bei uns.

 

* Ausgenommen sind die Seminare der Notarakademie.

anwaltzertifikatonline.de

11.05.2011 - 16:08

Die bequeme Fortbildung für Fachanwälte

Fortbildung gehört zu Ihrer Berufspflicht. Mit AnwaltZertifikatOnline – einer Kooperation von juris und der DeutschenAnwaltAkademie – geht das schnell, einfach und bequem. Am Arbeitsplatz oder zu Hause. Fachanwälte können sogar ihr dadurch absolviertes Selbststudium als Pflichtfortbildung mit bis zu 5 Stunden pro Jahr anerkennen lassen.

Für nur 8,00 EUR im Monat (bzw. 6,00 EUR für DAV-Mitglieder) erhalten Sie ein Jahr lang alle 14 Tage per Mail Aufsätze und Praxishinweise namhafter Autoren zu Ihrem Rechtsgebiet – mit Zugriff auf ein umfassendes Online-Archiv und die zitierte Rechtsprechung in juris. Zudem bekommen Sie ein Teilnahme-Zertifikat zum Nachweis Ihrer Pflichtfortbildung im Sinne des neuen § 15 Abs. 4 FAO.

AnwaltZertifikatOnline bietet Ihnen für jedes der neun verfügbaren Rechtsgebiete* folgende Inhalte:

· Aufsätze und Praxishinweise

· Die wichtigsten Gerichtsentscheidungen sowie praxisrelevante Kurzbesprechungen der neuen Entscheidungen

· Aktuelle Gesetzgebungsinformationen mit Analysen und Praxishinweisen

*Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Informationstechnologierecht, Insolvenzrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Verkehrsrechtt

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie hier

Finanzielle Unterstützung bei Weiterbildung

26.01.2012 - 11:00

Verlängerung der Bildungsprämie bis 30. Juni 2014
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt Angestellte und Selbständige auch weiterhin mit der Bildungsprämie bei ihren Weiterbildungsvorhaben. Bis Ende Juni 2014 können Sie eine Unterstützung von bis zu 500 EUR bekommen/beantragen.Weitere Informationen finden Sie hier: www.bildungspraemie.info/index.php

Sonderprogramm Bildungsscheck NRW Fachkräfte (2013 bis 2015)
Mit dem auf zwei Jahre begrenzten Sonderprogramm wird die Teilnahme an höherwertigen beruflichen Weiterbildungsangeboten (u. a. auch Fachanwaltslehrgänge) unterstützt. Beschäftigte sowie Existenzgründer (in den ersten fünf Jahren nach Gründung des Unternehmens) erhalten mit dem Bildungsscheck einen Zuschuss von 50 Prozent (aber maximal 2.000 Euro) zu den Weiterbildungskosten. Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.weiterbildungsberatung.nrw.de oder telefonisch unter der Nummer 0211 / 837-1929.

Informationsflyer herunterladen 

Auch die DeutscheAnwaltAkademie bemüht sich, die Seminare für alle bezahlbar zu gestalten. Mitglieder im Deutschen Anwaltverein bekommen stets günstigere Tarife, Junganwälte meistens noch einen zusätzlichen Nachlass.

Ratenzahlung
Zudem können wir gerne eine Ratenzahlung für den Besuch von Fachanwaltslehrgängen vereinbaren. Sprechen Sie dazu gerne Ihren Sachbearbeiter an, dessen Kontaktdaten Sie auf der jeweiligen Seite des von Ihnen gewählten Fachanwaltslehrgangs finden:www.anwaltakademie.de/category-fachlehrgang.

Bildungsurlaub

15.01.2013 - 16:01

Auch in diesem Halbjahr haben wir wieder viele Seminare im Programm, die für Ihren diesjährigen Bildungsurlaub anerkannt sind. In Nordrhein-Westfalen muss zusätzlich zu dem Seminar auch der Seminaranbieter als „Einrichtung der Arbeitnehmerweiterbildung“ nach § 10 ff. des AWbG anerkannt sein. Die DeutscheAnwaltAkademie hat diese Anerkennung im letzten Jahr erlangt, d. h. auch Arbeitnehmer aus NRW können grundsätzlich für Veranstaltungen der DeutschenAnwaltAkademie Bildungsurlaub bei ihrem Arbeitgeber beantragen.

Haben Sie noch Fragen zum Bildungsurlaub? Wenden Sie sich gerne an Assessorin Beatrice Wagner, die Sie unter 030 / 726153-121 erreichen.

Kooperation mit juris

10.05.2011 - 21:15

Einen besonderen Service bietet die DeutscheAnwaltAkademie ab sofort den Teilnehmern von Fachanwaltslehrgängen, Grund- und Intensivkursen. Für einen Zeitraum von vier Monaten ab Kursbeginn erhält jeder Teilnehmer einen kostenlosen Zugang zu juris DAV (Zugriff auf die Rechtsprechung, Gesetze und Literaturnachweise der juris-Datenbestände) sowie einen wöchentlichen Newsletter mit aktueller Rechtsprechung und Nachrichten. Informationen zu Zugangsdaten erhalten Sie als Teilnehmer dieser Lehrgänge mit Kursbeginn.

Videos von der DAA

08.10.2013 - 15:47

Videos der DeutschenAnwaltAkademie finden Sie unter folgender Playlist auf Youtube:

 Playliste starten (Youtube)