Online-Lektüre im Selbststudium: Mietrecht kompakt – Teil 5

Mit der Bearbeitung des Aufsatzes können Sie jederzeit beginnen, der Zugang steht Ihnen 3 Monate zur Verfügung.

Wann können Sie den Aufsatz abrufen?

Online | Sonntag, 01. Januar 2023, 00:01 Uhr bis Sonntag, 31. Dezember 2023, 23:59 Uhr (1 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 81995-23

An wen richtet sich der Aufsatz?

Der aktuelle Aufsatz richtet sich an Rechtsanwälte/-innen, die im Mietrecht tätig sind, insbesondere Fachanwälte/-innen für Mietrecht.

Worum geht es?

In Zusammenarbeit mit dem IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft GmbH, Würzburg bieten wir Ihnen aktuelle Entscheidungen und Praxistipps zum Mietrecht im Selbststudium. Die Beiträge stammen aus dem Informationsdienst „Praxiswissen für Rechtsanwälte – Versicherung und Recht kompakt“. Die Lektüre umfasst 1,0 Vortragsstunden gem. §15 FAO.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Formelle Mindestanforderungen an die Mieterhöhungserklärung

  • Nachbarrecht vs. Klimaschutz?

  • Verbrauchsinformationen: Praktische Lösungen

  • Dürfen Kinderwagen im Treppenhaus stehen?

  • Nutzungen und Kosten nach § 16 WEG n. F. (Teil 3)

Wer hat den Aufsatz verfasst?

Assessor, Düsseldorf
Rechtsanwalt, Düsseldorf
Rechtsanwältin, Bonn
Foto: Astrid Siegmund
Vorsitzende Richterin am LG, Berlin

Was kostet die Bearbeitung?

  • 30 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 49 € Mitglieder Anwaltverein
  • 69 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Arbeitsunterlagen als Download

[image]

In Zusammenarbeit mit dem IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft GmbH, Würzburg

Online-Lektüre im Selbststudium: Mietrecht kompakt – Teil 5

Persönliche Beratung
Hartwig Hümme