Verlagsrecht

Wann findet das Seminar statt?

Online | Dienstag, 29. November 2022 · 09:00 Uhr - 16:15 Uhr
Veranstaltungs-Nr. 63657-22

An wen richtet sich das Seminar?

Rechtsanwälte/-innen, Fachanwälte/-innen, Mitarbeiter/-innen und Leiter/-innen von Verlagen

 

Worum geht es?

Die Veranstaltung vermittelt anhand praktischer Fallbeispiele die Grundlagen des Verlagsrechts und macht Sie mit besonders praxisrelevanten Einzelfragen und Fallkonstellationen vertraut. Sie erlangen durch das Seminar ein besseres Verständnis für die juristischen Hintergründe Ihrer täglichen Arbeit, können Fehler vermeiden und Problembewusstsein an den relevanten Stellen entwickeln. Dabei werden Ihnen Vorschläge zum praktischen Umgang mit Problemfällen gemacht.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Grundregeln des Verlagsrechts

  • Traditionelles Verlagsgeschäft und neue Nutzungsarten im Multimedia-Bereich

  • Lizenzgeschäft, Rechteverwertung

  • Rechtsverletzungen und ihre Folgen

Wer referiert?

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz sowie Urheber- und Medienrecht, Berlin

Was kostet die Teilnahme?

  • 193 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 290 € Mitglieder Anwaltverein
  • 290 € Mitglieder GRUR/VPP/epi/INGRES/AIPPI und Patentanwälte/-innen
  • 322 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Arbeitsunterlagen als Download

In Kooperation mit GRUR, VPP, epi, INGRES und Patentanwaltskammer

Verlagsrecht

Persönliche Beratung
Jana Hartwig