Architektenrecht

Wann findet das Seminar statt?

Online | Dienstag, 16. April 2024 • 10:00 - 16:45 Uhr (5 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 61106-24

An wen richtet sich das Seminar?

Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte/-innen, die im Architektenrecht beratend oder forensisch tätig werden wollen. Es umfasst das Architektenvertrags-, Architektenhonorar- und Architektenhaftungsrecht.

Worum geht es?

Die aktuellen Entscheidungen des BGH zum Architektenrecht der letzten beiden Jahre werden ebenso wie die darin angesprochenen weitergehenden Fragen erläutert und systematisch eingeordnet. Ebenso wird die ausführliche Darstellung des Architektenhaftungsrechts insbesondere der Haftung im wirtschaftlichen Bereich aufgezeigt. Auf Wunsch der Teilnehmenden kann über diese gestellten Fragen zum Architektenrecht eine Diskussion eröffnet werden.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Aktueller Stand zu Honorarfragen

  • Haftung des/der Architekten/-in bzw. des/der Ingenieurs/-in bei Fehlern der Objektüberwachung

  • Haftung des/der Architekten/-in bzw. des/der Ingenieurs/-in bei sonstigen Beratungsfehlern

  • Aktuelle Rechtsprechung zum Architekten-/Ingenieurvertrag der letzten beiden Jahre

Wann findet der Vortrag statt?

10:00 bis 12:45 Uhr und 14:00 bis 16:45 Uhr

Wer referiert?

Rechtsanwalt, Reutlingen

Wo findet das Seminar statt?

Adobe, Online

Was kostet die Teilnahme?

  • 168 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 252 € Mitglieder Anwaltverein
  • 280 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Arbeitsunterlagen als Download • WertGarantie

Architektenrecht

Persönliche Beratung
Beate Straubel