Fristen, Zustellung, Verjährung für Mitarbeiter/-innen – Block 1

Wann findet das Seminar statt?

Online | Donnerstag, 05. Oktober 2023 • 10:00 - 12:15 Uhr (2 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 64054-23

An wen richtet sich das Seminar?

Rechtsanwaltsfachangestellte, Kanzleimitarbeiter/-innen, Wieder- und Quereinsteiger/-innen aus anderen Sekretariatsberufen

Worum geht es?

Der Umgang mit Fristen, Zustellungsproblemen und Verjährungsfragen ist ein zentrales Thema in der tagtäglichen Kanzleipraxis. Unsicherheiten und Unkenntnis in diesem Bereich können schnell zu teuren Haftungsfällen führen. Sie erhalten das notwendige Grundlagenwissen, vertieft mit einzelnen Fallbeispielen aus der Praxis.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Arten von Fristen

  • Fristverlängerung und Begründung

  • Arbeitsablauf, Posteingang und Fristenkontrolle

  • Personelle Organisation und Mittel der Fristenkontrolle

  • Fristberechnung nach ZPO/BGB

  • Wie wird notiert?

  • Kenntniserlangung von Fristen

  • Vorfrist und Bearbeitungsdauer

  • Erledigung und Austragen von Fristen

  • Tipps zur Fristenbearbeitung

  • Arten der Zustellung

  • Zugang, insbesondere von Kündigungen

Wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass die tatsächlich teilnehmende Person für dieses Seminar angemeldet wird und legen Sie für diese bei der Buchung ein Benutzerkonto an. Nur so können wir sicherstellen, dass die im Nachgang verschickte Teilnahmebescheinigung auf den richtigen Namen ausgestellt wird.

Wer referiert?

Foto: Petra Geißinger
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Aßling

Was kostet die Teilnahme?

  • 101 € für alle Teilnehmenden

zzgl. gesetzl. USt.

Arbeitsunterlagen als Download • WertGarantie

Fristen, Zustellung, Verjährung für Mitarbeiter/-innen – Block 1

Werden oft zusammen gebucht

Persönliche Beratung
Nicola Fitzlaff