Probleme bei der Regulierung des Personenschadens

Achtung: Es sind nur noch wenig Plätze frei. Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme!
Wann findet das Semianr statt?

Berlin | Donnerstag, 01. Dezember 2022 • 14:30 - 20:00 Uhr (5 Vortragsstunden)
Veranstaltungs-Nr. 72369-22_2

An wen richtet sich das Seminar?

Rechtsanwälte/-innen und Mitarbeiter/-innen von Versicherungsunternehmen, die im Arzthaftungs-, Verkehrs- oder allgemeinen Haftpflichtrecht mit der Abwicklung von Haftpflichtfällen befasst sind

Worum geht es?

In Arzthaftungsfällen und bei der Verkehrsunfallregulierung wird der Höhe des Anspruchs oft viel zu wenig Beachtung geschenkt. Die wichtigsten Praxisfragen werden in diesem Seminar behandelt.

Was sind die Schwerpunkte?
  • Kausalität zwischen Handlung und Verletzung

  • Prozessuale und materielle Probleme des Schmerzensgeldanspruchs

  • Erwerbsschaden von Arbeitnehmern/-innen, Selbständigen und sonstigen Personengruppen

  • Ermittlung des (Bar-)Unterhaltsschadens bei Tod der/des Unterhaltspflichtigen

  • Hinterbliebenengeld bei Tod der/des Verletzten nach § 844 Abs. 3 BGB

  • Sonstige Ersatzansprüche bei Personenschäden, z. B. vermehrte Bedürfnisse, Heilbehandlungskosten

  • Aktivlegitimation bei gesetzlichem Forderungsübergang auf Sozialversicherungs- oder sonstige Leistungsträger

  • Ausgewählte Verjährungsprobleme

Wer referiert?

Foto: Dietrich Freyberger
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Verkehrsrecht und Versicherungsrecht, Bonn

Wo findet das Seminar statt?

Mercure Hotel MOA, Stephanstraße 41, 10559 Berlin
Route bei Google Maps planen
Telefon: 030 / 3940430
Exklusiv für Teilnehmende
begrenztes Zimmerkontingent, abrufbar bis 4. November 2022 • EZ/ÜF 121,- €

Was kostet die Teilnahme?

  • 168 € RAe/-innen bis 3 Jahre nach Zulassung/Assessoren/-innen bis 3 Jahre nach 2. Examen/Referendare/-innen
  • 252 € Mitglieder Anwaltverein
  • 280 € Nichtmitglieder

zzgl. gesetzl. USt.

Pausenerfrischungen • Arbeitsunterlagen • WertGarantie

Probleme bei der Regulierung des Personenschadens

Achtung: Es sind nur noch wenig Plätze frei.

Seminarpaket Dieses Seminar ist Teil eines Seminarpakets: Besuchen Sie auch die anderen Blöcke des Pakets und profitieren Sie von einer rabattierten Teilnahmegebühr!

Persönliche Beratung
Alexandra Blehe