Dr. Gert H. Steiner Vorsitzender Richter am Hessischen Landessozialgericht a. D., Lehrbeauftragter am Fachbereich Rechtswissenschaften der Philipps-Universität Marburg

Biografie
Foto: Dr. Gert H. Steiner

Dr. Gert Steiner, Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg vom WS 1972/73 bis zum WS 1977/78, Erste juristische Staatsprüfung 1978, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Baltzer vom SS 1978 bis zum WS 1979/80, juristischer Vorbereitungsdienst im Landgerichtsbezirk Darmstadt ab 1980, Zweite juristische Staatsprüfung 1982, Promotion zum Dr. iur. ("Schadensverhütung als Alternative zum Schadensersatz") bei Prof. Dr. Baltzer 1983.Anwaltliche Tätigkeit in der Rechtsanwaltskanzlei Prof. Dr. Plagemann und Kollegen, Frankfurt am Main, von 1982 bis 1983, Richter am Sozialgericht Marburg von 1983 bis 1987, Richter am Hessischen Landessozialgericht in Darmstadt seit 1987, dort Vorsitzender Richter des 6. Senats bis 2019.Nebenamtlicher Dozent an der Hochschule der Gesetzlichen Unfallversicherung in Bad Hersfeld seit 1984, Mitglied des Hessischen Justizprüfungsamts (Prüfer im Ersten Staatsexamen) seit 2000, Mitbegründer und Mitorganisator der "Marburger Kontaktseminare zum Gesundheitswesen" seit 2000, Lehrbeauftragter am Fachbereich Rechtswissenschaften der Philipps-Universität Marburg seit dem WS 2004/2005.Vorsitzender des Verbandsschiedgerichts des Hessischen Hockey-Verbands seit 2007.